Landeskriminalamt von Mecklenburg-Vorpommern

Russisches Kinderpornonetzwerk mit deutscher Hilfe zerschlagen: 32-Jähriger angeklagt

Ein 32-jähriger Mann hatte im sogenannten Darknet den Zugriff auf Kinderpornos ermöglicht. Die Ermittlungen seien über einen anonymen Hinweis ins Rollen geraten. 
Russisches Kinderpornonetzwerk mit deutscher Hilfe zerschlagen: 32-Jähriger angeklagt

Fünf mutmaßliche Täter verhaftet

Zwei Millionen Euro wert: Halbe Tonne Marihuana beschlagnahmt

Hannover - Bei einer Durchsuchungsaktion hat die Polizei in Hannover eine halbe Tonne Marihuana beschlagnahmt. Fünf Verdächtige wurden festgenommen.
Zwei Millionen Euro wert: Halbe Tonne Marihuana beschlagnahmt

Prozess um Spitzel bei Rocker-Bande

Ehemaliger V-Mann-Führer: „Auf keinerlei Ergebnis hingewirkt“

Würzburg - Im Prozess gegen einen ehemaligen V-Mann des Landeskriminalamtes (LKA) hat ein LKA-Beamter bestritten, auf die Ermittlungen gegen seinen V-Mann Einfluss genommen zu haben.
Ehemaliger V-Mann-Führer: „Auf keinerlei Ergebnis hingewirkt“

Verbrecher, aufgepasst!

Franz ist Münchens kleinster Kriminaler

München - Franz Hoiß ist kleinwüchsig - doch bei der Münchner Spurensicherung ein ganz Großer! tz-Redakteur Armin Geier traf sich mit dem Kriminaler – auf einen frechen Rundgang durch die Stadt:
Franz ist Münchens kleinster Kriminaler

Junger Mann aus Sachsen

Mutmaßlicher Dschihadist am Flughafen festgenommen

München/Dresden - Die Polizei hat am Flughafen München einen mutmaßlichen Dschihadisten aus Sachsen festgenommen. Das teilte das sächsische Landeskriminalamt am Mittwoch mit.
Mutmaßlicher Dschihadist am Flughafen festgenommen

Kunstbetrug

Gefälschte Gemälde erzielen 500.000 Euro

Passau/München - Einen besonders schwerer Fall von Kunstbetrug ist in Passau ans Licht gekommen: Ein Restaurator soll für eine halbe Million Euro gefälschte Gemälde verkauft haben.
Gefälschte Gemälde erzielen 500.000 Euro

Hannover

Edathy-Anwalt fragte im Dezember bei LKA nach

Hannover  - Der Anwalt des SPD-Innenpolitikers Sebastian Edathy hat sich am 2. Dezember vergangenen Jahres beim niedersächsischen Landeskriminalamt  nach möglichen Ermittlungen gegen seinen Mandanten erkundigt.
Edathy-Anwalt fragte im Dezember bei LKA nach

18-Jähriger aus Hamburg

Schüler hackt Rechenzentrum Sachsen-Anhalts

Magdeburg - Erst Totalausfall, dann Stillstand: Nach dem folgenschweren Hacker-Angriff auf das Landesrechenzentrum in Sachsen-Anhalt hat die Polizei einen 18-jährigen Schüler aus Hamburg als Täter ermittelt.
Schüler hackt Rechenzentrum Sachsen-Anhalts

Nach Streit mit Ex-Freundin

Polizei erschießt bewaffneten Randalierer

Merching - Schüsse am frühen Morgen: In Merching belästigt ein Mann seine Ex-Freundin, randaliert vor ihrer Tür und schießt auf die alarmierten Polizisten. Die Beamten erschießen den 34-Jährigen daraufhin.
Polizei erschießt bewaffneten Randalierer

Florian B. totgefahren - Seine Schwester klagt an

Herbstadt - Er wollte nur eine schnelle Spritztour machen. Von dieser kam er aber nie zurück. Ein Unbekannter fuhr Florian B. tot. Seine Schwester klagt in der tz an.
Florian B. totgefahren - Seine Schwester klagt an