Münchner Studenten könnten jederzeit einer Biathlon-Legende übern Weg laufen
Wintersport

„Das inspieriert mich für anstehende Semester“

Münchner Studenten könnten jederzeit einer Biathlon-Legende übern Weg laufen

Wer nichtsahnend durch eine Münchner Universität schlendert, der kann zufällig auf eine absolute Biathlon-Legende treffen, die jetzt studiert.
Münchner Studenten könnten jederzeit einer Biathlon-Legende übern Weg laufen
Laura Dahlmeier zeigt noch mal ihre Klasse und feiert emotionalen Abschied
Wintersport

Biathlon-Event auf Schalke

Laura Dahlmeier zeigt noch mal ihre Klasse und feiert emotionalen Abschied
Laura Dahlmeier zeigt noch mal ihre Klasse und feiert emotionalen Abschied
Biathlon: Laura Dahlmeier gibt Pläne für die Zukunft bekannt
Wintersport

Studium und Comeback auf Schalke

Biathlon: Laura Dahlmeier gibt Pläne für die Zukunft bekannt
Biathlon: Laura Dahlmeier gibt Pläne für die Zukunft bekannt

Laura Dahlmeier: Biathlon-Olympiasiegerin beendet mit nur 25 Jahren Karriere - Neuner überrascht

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier verkündet mit nur 25 Jahren das Ende ihrer Biathlon-Karriere. Für Magdalena Neuner kommt die Entscheidung überraschend.
Laura Dahlmeier: Biathlon-Olympiasiegerin beendet mit nur 25 Jahren Karriere - Neuner überrascht

Biathlon-WM heute live im TV und Live-Stream: Männer- und Frauen-Massenstart in Oslo

Biathlon live: Welcher Weltcup läuft heute live im TV und im Live-Stream? Hier finden Sie Termine und Infos zu den Übertragungen in Deutschland.
Biathlon-WM heute live im TV und Live-Stream: Männer- und Frauen-Massenstart in Oslo

Biathlon-WM: Gold für Italiener Windisch - Peiffer und Doll noch in den Top10

Mit dem Massenstart-Rennen geht die Biathlon-WM in Östersund zu Ende. Bei den deutschen Damen gewinnt Denise Herrmann Bronze. Zweitbeste Deutsche wird Laura Dahlmeier. Schade: Bei den Männern gehen die Deutschen leer aus, bester Deutscher ist Arnd Peiffer auf Rang 6, Benedikt Doll wird Achter.
Biathlon-WM: Gold für Italiener Windisch - Peiffer und Doll noch in den Top10

Biathlon-WM: Doll gewinnt Zweikampf mit Fourcade: Silber für deutsche Männer-Staffel

Wochenendauftakt mit den Staffelwettbewerben bei der Biathlon-Weltmeisterschaft im schwedischen Östersund: Es ist eindeutig der norwegische Tag: Die Damen kämpften als erstes um die Medaillen, Norwegen machte hier bereits den Platz 1. Es folgten die norwegischen Herren um Bö ebenfalls mit Gold. Die DSV-Frauen-Staffel verballert einen Podestplatz, landet auf Platz 4. Die deutschen Herren kämpfen sich zurück und sichern sich Silber.
Biathlon-WM: Doll gewinnt Zweikampf mit Fourcade: Silber für deutsche Männer-Staffel

Sensation bei Biathlon-WM: Pidruchnyi und Herrmann sind Verfolgungsweltmeister

Der Biathlon-Weltcup 2018/19 mit der Weltmeisterschaft ging nach den Sprints nun in die nächste Runde im schwedischen Östersund. Verfolgung der Frauen und Männer stand auf dem Programm. Den Auftakt der Verfolgung in der Biathlon-WM machten die Damen. Hier finden Sie alle Informationen des Tages.
Sensation bei Biathlon-WM: Pidruchnyi und Herrmann sind Verfolgungsweltmeister

Biathlon-WM: Fulminante Lauf-Leistung - Bronze für Dahlmeier

Der Biathlon-Weltcup 2018/19 mit der Weltmeisterschaft ging weiter mit dem Sprint der Damen. Glückwunsch an die Weltmeisterin aus der Slowakei, Anastasiya Kuzmina. Doch auch die als Favoriten angesehenen beiden Deutschen, Dahlmeier und Herrmann, dürfen sich über einen Platz in den Top-Ten freuen - Dahlmeier sogar über eine Medaille.
Biathlon-WM: Fulminante Lauf-Leistung - Bronze für Dahlmeier

Laura Dahlmeier: Podestplatz bei Sprint-Event - Oldie sichert sich WM-Titel

Laura Dahlmeier ist bei der Biathlon WM in Östersund beim Sprint auf das Podest gefahren. Weltmeisterin wurde eine Altmeisterin.
Laura Dahlmeier: Podestplatz bei Sprint-Event - Oldie sichert sich WM-Titel

Biathlon-WM: Guter Start - Silber für die deutsche Mixed-Staffel

Der Biathlon-Weltcup 2018/19 mit der Weltmeisterschaft startete im schwedischen Östersund: Gold für Norwegen, Silber für Deutschland und Bronze für Italien - das ist die Bilanz der Mixed-Staffel. Deutschland ist damit gut in die WM gestartet.
Biathlon-WM: Guter Start - Silber für die deutsche Mixed-Staffel