Unglaubliche Nachrichten enthüllt

„Hitler ist Gott“ - Chat zwischen Madrider Polizisten macht sprachlos

Weil sie Hitler als eine Gottheit bezeichneten, Flüchtlinge gerne ins Meer werfen würden und sich selbst als „Führer“ sehen, sind mehrere Polizeibeamte aus Spanien wohl bald arbeitslos. 
„Hitler ist Gott“ - Chat zwischen Madrider Polizisten macht sprachlos

Flüchtlingsansturm am Wochenende

Spanischer Politiker: Menschenhändler starten „koordinierten Angriff“ auf unsere Küste

Spanien erlebt seit diesem Wochenende einen für das Land ungewohnt großen Flüchtlingsansturm. In der Region Murcia herrscht Alarmstimmung. 
Spanischer Politiker: Menschenhändler starten „koordinierten Angriff“ auf unsere Küste

13 Millionen Euro Bargeld

Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert

Spanische Polizisten finden 400 Kilogramm Kokain in einem Segelboot. Dann kommen sie im Zuge der Ermittlungen einem großen Drogenring auf die Spur. Dieser agierte in Venezuela und Frankfurt.
Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert

News-Ticker zur Katalonien-Krise

„Keine Alternative“: Rajoy verteidigt hartes Vorgehen in Katalonien

Die Katalonien-Krise schwelt weiter: Hunderttausende gingen am Samstag auf die Straße. Am Sonntag besuchte Ministerpräsident Rajoy erstmals seit der Kontrollübernahme Barcelona. Alle Infos im News-Ticker.
„Keine Alternative“: Rajoy verteidigt hartes Vorgehen in Katalonien

Film soll 2019 anlaufen

Weltmeister-Doku: Kroos kommt ins Kino

Sowas gab es in Deutschland noch nicht oft: Die Karriere des Mittelfeld-Stars von Real Madrid wird verfilmt. Damit steht Kroos in einer Reihe mit Nowitzki und den Klitschkos.
Weltmeister-Doku: Kroos kommt ins Kino

Es geht um 3,3 Millionen Euro 

Steuern hinterzogen? Mourinho sagt aus

Teammanager Jose Mourinho (54) vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United hat vor einem Gericht in Madrid zum Vorwurf der Steuerhinterziehung ausgesagt. Der Portugiese erklärte gegenüber Reportern, dass er sich keiner Schuld bewusst sei.
Steuern hinterzogen? Mourinho sagt aus

Maßnahmen gegen Teilregion

Spaniens Senat billigt Entmachtung katalanischer Regionalregierung

Lange hatte Madrid gezögert, nun hat es den Weg geebnet, um gegen die abtrünnige Regierung in Katalonien vorzugehen. Erste Maßnahmen gegen Puigdemont und Co können schnell folgen.
Spaniens Senat billigt Entmachtung katalanischer Regionalregierung

Entmachtung Kataloniens

„Atomknopf“ der spanischen Verfassung: Was bedeutet Artikel 155?

Die Fronten zwischen der spanischen Regierung und der Teilregion Katalonien sind absolut verhärtet und erstmals seit langer Zeit steht der Artikel 155 zur Debatte: Hier die Erklärung.
„Atomknopf“ der spanischen Verfassung: Was bedeutet Artikel 155?

Nächster Showdown

Katalonien-Konflikt: Tag der Entscheidung in Spanien

In Madrid entscheidet der Senat über Zwangsmaßnahmen gegen die Regierung Puigdemont, in Barcelona selbst tagt das Regionalparlament und könnte die Unabhängigkeit erklären.
Katalonien-Konflikt: Tag der Entscheidung in Spanien

„Mehr, als wir erwartet haben“

Spanien: Arbeitslosenquote so niedrig wie lange nicht

Ungeachtet der Katalonienkrise findet der wirtschaftliche Aufschwung von Spanien seine Fortsetzung. Dies macht sich auch in der Arbeitslosenquote bemerkbar macht. 
Spanien: Arbeitslosenquote so niedrig wie lange nicht