Ehemaliger Bayern-Star beendet Karriere: Er kostete die Münchner ein Vermögen
FC Bayern

Wechselte für hohe Ablöse zum FCB

Ehemaliger Bayern-Star beendet Karriere: Er kostete die Münchner ein Vermögen

Er holte Meistertitel in mehreren Ländern und wurde zum Fußballer des Jahres gekürt. Beim FC Bayern hielten ihn Verletzungen von einer größeren Karriere ab. Nun beendete Medhi Benatia seine Laufbahn.
Ehemaliger Bayern-Star beendet Karriere: Er kostete die Münchner ein Vermögen
Kuriose Zusammenhänge zwischen Bayern, Juve und Real - gibt es eine Transfer-Allianz?
FC Bayern

Auffällige Wechsel bei den Rekordmeistern

Kuriose Zusammenhänge zwischen Bayern, Juve und Real - gibt es eine Transfer-Allianz?
Kuriose Zusammenhänge zwischen Bayern, Juve und Real - gibt es eine Transfer-Allianz?
Benatia wechselt fest zu Juve - das kassiert der FC Bayern
FC Bayern

Rummenigge wünscht Glück fürs CL-Finale

Benatia wechselt fest zu Juve - das kassiert der FC Bayern
Benatia wechselt fest zu Juve - das kassiert der FC Bayern

Bayern-Leihgabe trifft bei Juve-Sieg

Melbourne - Gerade erst war Innverteidiger Mehdi Benatia für drei Millionen Euro Leihgebühr zur Alten Dame nach Turin gewechselt, jetzt verzeichnete der 29-Jährige Marokkaner sein erstes Erfolgserlebnis.
Bayern-Leihgabe trifft bei Juve-Sieg

Perfekt: Benatia wechselt nach Turin

München - Der Wechsel des marokkanischen Fußball-Nationalspielers Medhi Benatia von Bayern München zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin ist perfekt.
Perfekt: Benatia wechselt nach Turin

Medhi Benatia in Turin! Wechsel kurz vor Abschluss

München - Der Wechsel des marokkanischen Fußball-Nationalspielers Medhi Benatia von Bayern München zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin steht unmittelbar vor dem Abschluss.
Medhi Benatia in Turin! Wechsel kurz vor Abschluss

Auf Leihbasis: Benatia kurz vor Wechsel zu Juve

München - Nach tz-Informationen steht Innenverteidiger Medhi Benatia kurz vor einem Wechsel vom FC Bayern München zum italienischen Meister Juventus Turin.
Auf Leihbasis: Benatia kurz vor Wechsel zu Juve