Wer ermittelt wo?

Tatort: Das sind die aktuellen Ermittler-Teams der ARD-Krimireihe

Seit mehr als 50 Jahren ist der Tatort auf Sendung. Aber wer ermittelt wo? Wir stellen Ihnen die aktuellen Kommissar:innen vor.
Tatort: Das sind die aktuellen Ermittler-Teams der ARD-Krimireihe
Trotz starker Einschaltquoten - „Tatort“-Star richtet offenen Appell an ARD: „Erwähne es immer wieder“
TV

Klare Ansage nach Jubiläumsfolge

Trotz starker Einschaltquoten - „Tatort“-Star richtet offenen Appell an ARD: „Erwähne es immer wieder“
Trotz starker Einschaltquoten - „Tatort“-Star richtet offenen Appell an ARD: „Erwähne es immer wieder“
TV-Kritik zum „Tatort“ aus München: Die Sozialkritik wirkt ein wenig aufgesetzt
TV

„One Way Ticket“ - Senior wird zum Drogen-Schmuggler

TV-Kritik zum „Tatort“ aus München: Die Sozialkritik wirkt ein wenig aufgesetzt
TV-Kritik zum „Tatort“ aus München: Die Sozialkritik wirkt ein wenig aufgesetzt

Münchner „Tatort“ am Sonntag: Die Kommissare ermitteln am Eisbach – es gibt eine Filmpanne

Die 80. Folge des München-„Tatorts“ führt die Komissare Leitmayr und Batic an die berühmte Eisbach-Surferwelle. Lesen Sie, wovon der Fall handelt und wie die Surferszene reagiert.
Münchner „Tatort“ am Sonntag: Die Kommissare ermitteln am Eisbach – es gibt eine Filmpanne

Ist der 80. Münchner Tatort zu hart für 20.15 Uhr? Das sagen Wachtveitl und Nemec

Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec lösen am Sonntag ihren 80. Fall - einen Tatort zu den Themen künstliche Intelligenz und Missbrauch. tz traf die beiden TV-Kommissare zum Interview.
Ist der 80. Münchner Tatort zu hart für 20.15 Uhr? Das sagen Wachtveitl und Nemec

Tatort-Kritik: So schlugen sich Leitmayr und Batic im Kampf mit der künstlichen Intelligenz

Die Tatort-Kommissare Leitmayr und Batic sind erfahrene Kriminaler - beim neuen Fall jedoch bekamen sie es mit dem neuen Phänomen KI zu tun. Und sie schlugen sich gut, meint Merkur-Redakteur Rudolf Ogiermann.
Tatort-Kritik: So schlugen sich Leitmayr und Batic im Kampf mit der künstlichen Intelligenz

München-„Tatort“: 80. Folge wird am Eisbach gedreht – so reagieren die Surfer

Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec drehen seit dieser Woche die 80. Folge des München-„Tatorts“: an der berühmten Eisbach-Surferwelle. Lesen Sie, wovon der Fall handelt und wie die Surferszene reagiert.
München-„Tatort“: 80. Folge wird am Eisbach gedreht – so reagieren die Surfer

Darum wird der heutige München-Tatort viele Zuschauer enttäuschen

Eigentlich ist ein München-Tatort ein Grund, am Sonntagabend einzuschalten. Doch mit dem Fall „Freies Land“ stimmt etwas nicht. Lesen Sie die Vorab-Kritik.
Darum wird der heutige München-Tatort viele Zuschauer enttäuschen

Miroslav Nemec: Neuland für den Tatort-Kommissar

München - „Tatort“-Kommissar Miroslav Nemec spricht über seinen gerade erschienenen Kriminalroman „Die Toten von der Falkneralm“.
Miroslav Nemec: Neuland für den Tatort-Kommissar

tz-Interview: Neu-Autor Miroslav Nemec über sein ersten Roman

München - Zwei Jahre hat es gedauert – von der Idee bis zum fertigen Buch. Jetzt liegt sein Roman druckfrisch bei den Buchhändlern, und Schauspieler Miroslav Nemec ist stolz auf sein Krimi-Debüt, wie er im Interview verrät.
tz-Interview: Neu-Autor Miroslav Nemec über sein ersten Roman

Wie hält man eine Tatort-Beziehung lebendig? "Fremdgehen"

München - Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec führen seit 25 Jahren eine Tatort-Ehe. Zur Silberhochzeit haben sie mit der tz über die Szenen ihrer Partnerschaft gesprochen - und auch darüber, was nicht so gut lief.
Wie hält man eine Tatort-Beziehung lebendig? "Fremdgehen"