Ab Januar

Trotz interner Probleme: Bundeswehr übernimmt Führung der schnellen Nato-Eingreiftruppe

Die deutsche Bundeswehr übernimmt ab dem 1. Januar die Führung der schnellen Nato-Eingreiftruppe, obwohl sie unter chronischen Materialmängeln und Personalsorgen leidet.
Trotz interner Probleme: Bundeswehr übernimmt Führung der schnellen Nato-Eingreiftruppe

Signal an Russland

Nato-Großmanöver mit 50.000 Soldaten: „Aberwitzig, gefährlich und provokant“?

Die Nato will nach der Ukraine-Krise ein klares Signal an Russland senden und lässt rund 50.000 Soldaten in Norwegen trainieren. Schon im Vorfeld gibt es die ersten Zwischenfälle.
Nato-Großmanöver mit 50.000 Soldaten: „Aberwitzig, gefährlich und provokant“?

Nato-Gipfel in Brüssel

Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Cyber-Angriffe werden immer häufiger und gefährlicher. Die Nato will sich besser dagegen wehren. Auch die schwierigen Beziehungen zu Russland und der Streit um höhere Verteidigungsausgaben sind Hauptthemen beim Nato-Gipfel in Brüssel.
Nato macht sich bei Cyber-Angriffen zum Gegenschlag bereit

Zwei-Prozent-Ziel

Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Der Streit um höhere Verteidigungsausgaben geht in die nächste Runde. Nachdem US-Präsident Trump mit dem Austritt aus dem Bündnis gedroht hatte, fordert auch Nato-Chef Stoltenberg mehr Geld von Deutschland für Rüstung und Militär. 
Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Nach Krim-Annexion

Nato plant größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

Das in vier Wochen beginnende Nato-Manöver „Trident Juncture 2018“ soll das größte des Bündnisses seit dem Ende des Kalten Krieges werden.
Nato plant größtes Manöver seit Ende des Kalten Krieges

Präsidentin stiehlt allen die Show

Nato-Gipfel: Darum brachte diese Frau sogar Trump zum Strahlen

Drohungen, Erpressungen, Chaos: Der Nato-Gipfel endete in Verwirrung. Eine Frau verbreitete aber äußerst gute Stimmung unter den Mitgliedsstaaten. 
Nato-Gipfel: Darum brachte diese Frau sogar Trump zum Strahlen

Gipfel endet im  Chaos

Trump erpresst Nato-Partner mit offener Drohung - Merkel beugt sich dem Druck

Donald Trump drohte auf dem Nato-Gipfel, das Bündnis zu verlassen oder Europa die US-Schutzgarantie zu kündigen. Der unverhohlene Druck, den der US-Präsident ausübte, scheint gewirkt zu haben.
Trump erpresst Nato-Partner mit offener Drohung - Merkel beugt sich dem Druck

US-Präsident auf Konfrontationskurs

Nato-Gipfel als Arena: Sieht Trump Deutschland noch als Partner?

Nato-Gipfel waren mal relativ harmonische Veranstaltungen, die der Stärkung des transatlantischen Bündnisses dienten. Jetzt scheinen sie zum Gegenteil zu mutieren. Das liegt nur an einem der 29 Teilnehmer.
Nato-Gipfel als Arena: Sieht Trump Deutschland noch als Partner?

Nato-Gipfel

Trump in Brüssel gelandet - hat er wieder Streit im Gepäck?

US-Präsident Donald Trump ist in Brüssel eingetroffen, wo er am Mittwoch und Donnerstag am Nato-Gipfel teilnehmen wird. Klar ist: Es droht erneut Streit um die Verteidigungsausgaben der Mitgliedsländer.
Trump in Brüssel gelandet - hat er wieder Streit im Gepäck?

Vor Gipfel in Brüssel

Russland-Experte im Interview: „...dann ist die Nato sofort tot“

Der Nato-Gipfel in Brüssel verspricht Zündstoff - das könnte Wladimir Putin in die Hände spielen. Ein Russland-Experte skizziert düstere Szenarien.
Russland-Experte im Interview: „...dann ist die Nato sofort tot“