Mike Pompeo 

Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel 

Nur einen Tag nachdem er sein Amt angetreten hatte, nahm der US-Außenminister am Freitag bei einem NATO-Gipfel in Brüssel teil. Dort machte er Forderungen deutlich - vor allem Deutschland gegenüber. 
Kaum im Amt, stellt der neue US-Außenminister Forderungen in Brüssel 

Nuklearmächte auf Konfrontationskurs

Pulverfass Syrien: Zieht uns US-Präsident Trump in den Krieg?

Die Sorge vor einer direkten Konfrontation mit den Truppen von Wladimir Putin wird größer, seit Donald Trump Russland damit gedroht hat, dass ein Militärschlag bevorstehe.
Pulverfass Syrien: Zieht uns US-Präsident Trump in den Krieg?

Lebensader zwischen USA und Europa

NATO schlägt Alarm: Russische U-Boote haben unsere Atlantik-Datenkabel im Visier

Einem Mediebericht zufolge ist die NATO alarmiert. Russische U-Boote sollen Datenkabel im Nordatlantik im Visier haben - und damit die gesamte Kommunikation zwischen USA und Europa.
NATO schlägt Alarm: Russische U-Boote haben unsere Atlantik-Datenkabel im Visier

Verstoß gegen alten Vertrag?

Nato „ernsthaft besorgt“ über russisches Raketensystem

Die Lage zwischen Russland und dem Westen bleibt angespannt - auch militärisch. Die Nato erhebt jetzt schwere Vorwürfe gegen Russland. Das Bündnis fühlt bedroht.
Nato „ernsthaft besorgt“ über russisches Raketensystem

Mögliche Kandidaten werden knapp

Statt Merkel-Nachfolge: Von der Leyen könnte ein ganz anderes Amt übernehmen

Ursula von der Leyen galt lange als erste Anwärterin auf die Merkel-Nachfolge. Doch es könnte ganz anders kommen: Von der Leyen wird offenbar für ein hohes internationales Amt gehandelt.
Statt Merkel-Nachfolge: Von der Leyen könnte ein ganz anderes Amt übernehmen

Waffen-Projekte gestoppt

Rüstungsexporte zwischen Deutschland und der Türkei werden auf Eis gelegt

Die Türkei-Krise zieht immer weitere Kreise. Medienberichten zufolge sollen Rüstungsprojekte gestoppt werden, das Wirtschaftsministerium prüfe. 
Rüstungsexporte zwischen Deutschland und der Türkei werden auf Eis gelegt

Neue Termine für einen Besuch

Streit um Konya: Bundesregierung will Türkei keine Frist setzen

Auf allen Ebenen, auch über die Nato, soll das Gespräch mit der Türkei gesucht werden, damit deutsche Abgeordnete den türkischen Nato-Stützpunkt Konya besuchen können. 
Streit um Konya: Bundesregierung will Türkei keine Frist setzen

Verteidigungsministertreffen in Brüssel

Nato will wieder mehr Soldaten nach Afghanistan schicken

Afghanistan kommt nicht zur Ruhe. Die Sicherheitslage ist schlecht, die Taliban erstarken. Die Nato reagiert und stockt ihre Truppen im Land auf. In einen Kampfeinsatz ziehen die Soldaten aber nicht.
Nato will wieder mehr Soldaten nach Afghanistan schicken

Plus 12 Milliarden Euro

Nach Trumps Wunsch: Nato-Partner erhöhen Ausgaben fürs Militär

Da kann sich Donald Trump eigentlich nicht beschweren: Kanada und die europäischen Natoländer werden 2017 wohl satte 12 Milliarden Euro mehr für Militär ausgeben.
Nach Trumps Wunsch: Nato-Partner erhöhen Ausgaben fürs Militär

Gipfel in Brüssel

Nato: Zusagen aus 15 Ländern für mehr Afghanistan-Truppen

Die Planungen für eine Aufstockung der Nato-Truppen in Afghanistan kommen voran. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte zuletzt eine Erhöhung des deutschen Beitrags ausgeschlossen.
Nato: Zusagen aus 15 Ländern für mehr Afghanistan-Truppen