Trainer

Pep Guardiola

+
Pep Guardiola

Josep Pep Guardiola ist am 18. Januar 1971 in Santpedor (Katalonien, Spanien) geboren. Er war vom 1. Juli 2013 bis zum 30. Juni 2016 Trainer des FC Bayern München. Nun ist der Katalane bei Manchester City tätig.

In den drei Jahren beim FC Bayern München gewann Pep Guardiola dreimal in Folge die deutsche Meisterschaft. Zudem holte er in den Spielzeiten 2013/2014 und 2015/2016 den DFB-Pokal, gewann einmal die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft und den UEFA-Supercup. In 161 Partien an der Seitenlinie des deutschen Rekordmeisters sammelte Guardiola im Schnitt 2,41 Punkte.

Pep und City überragen derzeit

Lobeshymnen für Guardiolas Team: ManCity wie "ein unaufhaltsamer Zug"

Pep Guardiola und Manchester City beherrschen die Premier League mit großem Vorsprung - auch, weil der Stadtrivale United verlor. Doch bald kommt es zum Showdown.
Lobeshymnen für Guardiolas Team: ManCity wie "ein unaufhaltsamer Zug"

Notfall ohne Lewandowski

Greift Heynckes jetzt sogar zur Pep-Lösung?

Das Handicap, für das die Bayern nicht gewappnet sind, tritt in Glasgow ein. Im Angriff fehlt „Mister Unersetzbar“. Aber auch ohne Torjäger Lewandowski soll das Achtelfinal-Ticket gelöst werden.
Greift Heynckes jetzt sogar zur Pep-Lösung?

„Das ist inakzeptabel“

Pokal-Probleme bei ManCity: Guardiola mit ungewöhnlicher Erklärung

Teammanager Pep Guardiola hat eine ungewöhnliche Erklärung für die Probleme von Manchester City im Ligapokal-Achtelfinale gegen Zweitligist Wolverhampton Wanderers (4:1 i.E.) geliefert.
Pokal-Probleme bei ManCity: Guardiola mit ungewöhnlicher Erklärung

Treffen auf dem Oktoberfest

RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

Ralph Hasenhüttl hat zu Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola ein gutes Verhältnis. Der Leipzig-Coach unterhielt sich auf dem Münchner Oktoberfest lange mit ihm.
RB-Coach Hasenhüttl über Guardiola: "Wir sind seelenverwandt"

„Ich habe ihm gesagt, wen wir präsentieren“

Hoeneß trifft Guardiola in München und verrät ihm, wer Bayern-Trainer wird

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat sich am Dienstag in München mit Ex-Coach Pep Guardiola getroffen. Gesprochen wurde nicht über eine mögliche Rückkehr des Spaniers, sondern über den Nachfolger von Carlo Ancelotti.
Hoeneß trifft Guardiola in München und verrät ihm, wer Bayern-Trainer wird

„Würde gerne das Gefühl kennenlernen“

Guardiola reizt Engagement als spanischer Nationaltrainer

Der Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten Manchester City, Pep Guardiola, kann sich vorstellen, zukünftig die spanische Nationalmannschaft zu trainieren.
Guardiola reizt Engagement als spanischer Nationaltrainer

Pep über Transfertaktik des FCB

Trennung wegen Zoff mit Bayern-Bossen? Jetzt spricht Pep Guardiola

Hat Pep Guardiola den FC Bayern aufgrund unterschiedlicher Ansichten bezüglich Neuzugänge verlassen? Der ManCity-Coach nimmt Stellung zu den Aussagen von Ilkay Gündogan.
Trennung wegen Zoff mit Bayern-Bossen? Jetzt spricht Pep Guardiola

Trennung nach drei Jahren

Gündogan verrät: Darum hat Pep Guardiola den FC Bayern verlassen

Ilkay Gündogan befindet sich - mal wieder - kurz vorm Comeback nach einer langen Verletzungspause. In einem Interview hat der Nationalspieler und Manchester-City-Profi verraten, warum sein aktueller Coach Pep Guardiola keine Vertragsverlängerung beim FC Bayern wollte.
Gündogan verrät: Darum hat Pep Guardiola den FC Bayern verlassen

Sané trifft doppelt

Pep schlägt Klopp: Liverpool geht bei ManCity unter

Ein bitterer Nachmittag für den FC Liverpool und Jürgen Klopp. Die „Reds“ kommen bei Manchester City um Star-Trainer Pep Guardiola unter die Räder und verlieren klar.
Pep schlägt Klopp: Liverpool geht bei ManCity unter

Ex-Teamarzt bereit für Bayern-Comeback

Müller-Wohlfahrt erhebt schwere Vorwürfe

Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat in zwei Interviews über sein Zerwürfnis mit Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola gesprochen - und über ein Comeback beim FC Bayern.
Müller-Wohlfahrt erhebt schwere Vorwürfe