Nutzfahrzeuge

MAN will verstärkt auf Wasserstoff und E-Antriebe setzen

Nicht nur Kleinwagen und andere Pkw müssen für die Verkehrswende umweltfreundlich betrieben werden. MAN will nun Lkw-Prototypen mit Wasserstoff auf die Straße schicken.
MAN will verstärkt auf Wasserstoff und E-Antriebe setzen

YouGov-Umfrage

Angst vor Ansteckung mit Coronavirus nimmt zu

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt wieder. Wie groß ist die Angst der Deutschen vor einer Ansteckung?
Angst vor Ansteckung mit Coronavirus nimmt zu

Stauprognose

Nur mäßiger Ferienverkehr - trotzdem nicht einfach losfahren

Während mancherorts die Herbstferien schon enden, dauern sie woanders noch an oder beginnen erst. Autoclubs erwarten aber höchstens lebhaften Verkehr - und mahnen trotzdem zur Vorsicht.
Nur mäßiger Ferienverkehr - trotzdem nicht einfach losfahren

Luftfahrt

Bund: "Die Leute sind ausgehungert nach Reisen"

Kaum einer Branche setzt die Krise derzeit so sehr zu, wie der Luftfahrt. Wann wieder mit großen Passagierzahlen zu rechnen ist, ist mehr als ungewiss. Die Branche dürfe deswegen aber nicht an Forschung und Entwicklung sparen, sagt der Luft- und Raumfahrtkoordinator der Bundesregierung.
Bund: "Die Leute sind ausgehungert nach Reisen"

Richtig füttern

Igel mit Katzenfutter und Haferflocken helfen

Mit einer Futterstelle im Garten hilft man im Herbst vor allem den Jungigeln, damit sie für den Winterschlaf noch genug zunehmen. Doch die Stacheltiere vertragen nicht jedes Futter.
Igel mit Katzenfutter und Haferflocken helfen

Rangliste von Transparency

Deutschland bei Korruptionsverfolgung herabgestuft

Seit 2005 war Deutschland immer als aktiver Verfolger eingestuft worden, nun bescheinigt Transparency der Bundesrepublik nur noch eine moderate Umsetzung. Das letzte große Verfahren aufgrund des Schmiergeld-Skandals bei Siemens liegt schon einige Jahre zurück.
Deutschland bei Korruptionsverfolgung herabgestuft

Corona-Krise

96-Boss rechnet mit Umsatzverlust von zehn Millionen Euro

Hannover (dpa) - Hannovers Mehrheitsgesellschafter Martin Kind rechnet coronabedingt mit einem hohen finanziellen Verlust. "Wir werden einen Umsatzverlust von zehn Millionen Euro haben", wird der 76-Jährige vom "Sportbuzzer" zitiert.
96-Boss rechnet mit Umsatzverlust von zehn Millionen Euro

2. Liga am Samstag

Hannover erobert Zweitliga-Spitze - Paderborn weiter sieglos

Mit einem klaren Sieg im Niedersachsen-Derby erobert Hannover 96 vorerst Platz eins in der 2. Liga. Absteiger SC Paderborn kommt weiter nicht in Fahrt.
Hannover erobert Zweitliga-Spitze - Paderborn weiter sieglos
Reise

Für die Einreise

Wie Urlauber an ihren Corona-Test kommen

Ohne negativen Corona-Test keine Einreise: So halten es derzeit viele Länder. Reisende müssen sich den Nachweis ganz kurz vor Abflug besorgen - was Unwägbarkeiten mit sich bringt.
Wie Urlauber an ihren Corona-Test kommen

Nach Kritik von Aktionären

Ex-Chef Zetsche wird doch nicht Daimler-Aufsichtsrat

Als Dieter Zetsche im vergangenen Jahr als Daimler-Vorstandschef abtrat, war sein Wiedereinstieg schon fest vereinbart. 2021 sollte er neuer Chefaufseher beim Autobauer werden. Doch daraus wird nichts.
Ex-Chef Zetsche wird doch nicht Daimler-Aufsichtsrat