Nicht erziehen, nur da sein

Wie Großeltern ihre Rolle finden

Bester Freund? Erzieher? Spielkamerad? Für frischgebackene Großeltern ist es nicht immer einfach, auf Anhieb eine Rolle zu finden. Wichtig ist vor allem, das Dasein als Oma oder Opa zu genießen - und die Eltern nicht zu überfordern oder gar zu überstimmen.
Wie Großeltern ihre Rolle finden

Fallstricke umgehen

So klappt die Zusammenarbeit im Team

Trittbrettfahrer und Cliquenbildung: Teamarbeit ist oft schwieriger, als es in der Theorie scheint. Damit die Gemeinschaftsarbeit Erfolg hat, kommt es vor allem auf die Zusammensetzung der Gruppen an - und auf die Ansagen.
So klappt die Zusammenarbeit im Team

Zehn-Minuten-Trick

Aufschieberitis lässt sich bekämpfen

Die Abgabe der Seminararbeit rückt immer näher, und trotzdem sind Netflix, das Handy und sogar der WG-Putz viel interessanter: Prokrastinieren ist eine studentische Paradedisziplin. Doch schon einfache Tricks können helfen, der ewigen Aufschieberei vorzubeugen.
Aufschieberitis lässt sich bekämpfen

Neue Arbeitsstelle ein Flop

Wechsel des Jobs muss kein Makel im Lebenslauf sein

Der neue Job ist gar nicht so, wie man ihn sich vorgestellt hat. Was nun? Sollte man so schnell wie möglich einen neuen suchen und kündigen? Ein paar Tipps von einem Karriereberater.
Wechsel des Jobs muss kein Makel im Lebenslauf sein

Fit durch den Alltag

Gute Mittagspausen sind anders als der Rest des Tages

Es ist wichtig, regelmäßig Kraft zu schöpfen. Gerade Menschen mit einer hohen Alltagsbelastung sollten ihre Aufgaben einmal am Tag richtig unterbrechen. Am besten geht das mit einer effektiven Mittagspause.
Gute Mittagspausen sind anders als der Rest des Tages
Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen
Gesundheit

Aktionsbündnis bietet Rat

Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen

Es gibt nur wenige Experten, die Diagnose dauert manchmal Jahre, und Heilung ist vielleicht unmöglich: Menschen mit seltenen Erkrankungen müssen sich häufig auf eigene Faust durch das Gesundheitssystem kämpfen. Hilfe finden sie bei anderen Betroffenen.
Bei seltenen Erkrankungen Hilfe suchen

Schweizer Studie

Der Mensch kann auch im Tiefschlaf lernen

Vokabeln lernen im Schlaf - das ist wohl der Traum eines jeden Schülers und Studenten. Schweizer Forscher weisen nun nach, dass man tatsächlich im Tiefschlaf lernen kann. Das Pauken ersetzt es aber nicht.
Der Mensch kann auch im Tiefschlaf lernen

Der Kampf um Normalität

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt

Krebs bei Kindern ist ein schwerer Schicksalsschlag für die ganze Familie. Doch es gibt Hoffnung: Vier von fünf kleinen Patienten überleben die Krankheit inzwischen - dank gut vernetzter Spezialisten und engagierter Betreuung.
Wenn ein Kind an Krebs erkrankt

Produktive Pausen

Lange Arbeitstage brauchen Erholungs-Tankstellen

Lange Arbeitstage können an die Substanz gehen. Kleine, regelmäßige Pausen erhalten jedoch die Leistungsfähigkeit und senken den Stresspegel. Eine Expertin gibt Tipps.
Lange Arbeitstage brauchen Erholungs-Tankstellen

Traum eines jeden Schülers

Der Mensch kann auch im Tiefschlaf lernen

Vokabeln lernen im Schlaf - wohl der Traum eines jeden Schülers und Studenten. Schweizer Forscher weisen nun nach, dass man tatsächlich im Tiefschlaf lernen kann. Das Pauken ersetzt es aber nicht.
Der Mensch kann auch im Tiefschlaf lernen