Bahnrad-WM

"Wie im Traum": Sprint-Königin Hinze wie einst Vogel

Deutschland hat nach dem Ende der Ära Kristina Vogel einen neuen Bahnrad-Star. Die erst 22 Jahre alte Sprinterin Emma Hinze gewinnt bei der Heim-WM in Berlin zwei Goldmedaillen, am Sonntag winkt im Keirin gar das Triple. Vogel ist begeistert - und sieht Parallelen.
"Wie im Traum": Sprint-Königin Hinze wie einst Vogel

Folgen der Virus-Ausbreitung

Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Die Folgen der Coronavirus-Ausbreitung haben immer mehr Auswirkungen auf den Sport. In der Schweiz wurde hart durchgegriffen, ein deutscher Radsportler sitzt am Persischen Golf in Quarantäne. Auch der deutsche Fußball ergreift Vorsichtsmaßnahmen.
Quarantäne, Absagen, Angst: Sport tief in Corona-Nöten

Radstar im dpa-Interview

Coronavirus bei UAE Tour: Ackermann und Kollegen geschockt

Das Coronavirus trifft auch den Radsport. Die UAE Tour in den Vereinigten Arabischen Emiraten wird abgebrochen. Deutschlands Topsprinter Pascal Ackermann und seine Kollegen sind "ziemlich geschockt", wie er im dpa-Interview sagt.
Coronavirus bei UAE Tour: Ackermann und Kollegen geschockt

Radrennen am Persischen Golf

Zwei Coronavirus-Fälle: UAE Tour abgebrochen

Zwei italienische Teammitglieder sollen bei der UAE Tour positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden sein. Die Veranstalter des Radrennens am Persischen Golf greifen zu drastischen Maßnahmen.
Zwei Coronavirus-Fälle: UAE Tour abgebrochen

Bahnrad-WM

Dank deutscher Frauen-Power: Vierer holt Bronze

Zweiter Tag der Bahnrad-WM, zweite Medaille: Nach dem Gold-Coup der Teamsprinterinnen holt sich auch der deutsche Frauen-Vierer Edelmetall. Für den nächsten Erfolg könnte Emma Hinze sorgen, die bereits im Sprint-Halbfinale steht. Die Männer gehen leer aus.
Dank deutscher Frauen-Power: Vierer holt Bronze

Bahnrad-WM

Ex-Weltmeister Levy im Keirin bereits ausgeschieden

Berlin (dpa) - Ex-Weltmeister Maximilian Levy ist bei der Bahnrad-WM in Berlin in seiner Spezialdisziplin Keirin bereits im Hoffnungslauf ausgeschieden.
Ex-Weltmeister Levy im Keirin bereits ausgeschieden

Bahnrad-Weltmeisterinnen

Hinze & Co. fahren aus dem Schatten von Vogel und Welte

Ein junges deutsches Teamsprint-Trio tritt bei der Bahnrad-WM in Berlin aus dem Schatten von Kristina Vogel und Miriam Welte. Nun scheint sogar der Olympiasieg in Tokio für Emma Hinze und Co. möglich. Und eine Regeländerung verspricht weitere Erfolge.
Hinze & Co. fahren aus dem Schatten von Vogel und Welte

Bahnrad-WM

Hinze und Grabosch holen WM-Gold - "Wie ein Traum"

Goldener Auftakt für das deutsche Team bei der Heim-WM: Emma Hinze und Pauline Grabosch gewinnen überraschend den Teamsprint und knüpfen an die erfolgreiche Ära von Kristina Vogel und Miriam Welte an. Der Vierer muss dagegen weiter seit 2002 auf eine Medaille warten.
Hinze und Grabosch holen WM-Gold - "Wie ein Traum"

WM in Berlin

Deutscher Rekord und Olympia-Ticket für Bahn-Vierer

Berlin (dpa) - Mit einem deutschen Rekord hat der Bahnrad-Vierer zum Auftakt der Weltmeisterschaften in Berlin die Olympia-Qualifikation perfekt gemacht.
Deutscher Rekord und Olympia-Ticket für Bahn-Vierer

Vorschau

Das bringt der Tag bei der Bahnrad-WM in Berlin

Die Teamsprinterinnen als erste Medaillen-Option und der Auftritt des Bahnrad-Vierers stehen zum Auftakt der Heim-WM in Berlin im Mittelpunkt. Fällt sogar der deutsche Rekord in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung?
Das bringt der Tag bei der Bahnrad-WM in Berlin