Kommunionstreit

Päpstliches Machtwort gegen Kardinal Marx

Seit Wochen schwelt der Streit unter den deutschen katholischen Bischöfen. Der Grund: Eine Handreichung zum Kommunion-Empfang evangelischer Ehepartner. Der Papst hat nun ein Machtwort gesprochen.
Päpstliches Machtwort gegen Kardinal Marx

Treffen in Rom

Kommunion-Streit:Papst ruft Bischöfe zur Einigung auf

Dürfen nicht katholische Ehepartner die Kommunion empfangen? Nach dreieinhalbstündiger Debatte verwies die Römische Glaubenskongregation den Konflikt an die deutschen Bischöfe zurück.
Kommunion-Streit:Papst ruft Bischöfe zur Einigung auf

Kirchen kritisieren immer öfter die C-Partei

Wie christlich ist die CSU eigentlich noch?

München - Mit seinem Flüchtlings-Ausspruch "den kriegen wir nie wieder los" hat CSU-Generalsekretär Scheuer den Regensburger Generalvikar gegen sich aufgebracht. In der Flüchtlingskrise geht die C-Partei immer öfter auf Gegenkurs zu den Kirchen.
Wie christlich ist die CSU eigentlich noch?

Meisner-Nachfolger

Kardinal Woelki neuer Erzbischof von Köln

Köln - „Wir sind Zeugen“ lautet sein Wahlspruch: Kölns künftiger Erzbischof Rainer Maria Woelki soll von der Berliner Diaspora auf eine der begehrtesten Positionen in der katholischen Weltkirche wechseln.
Kardinal Woelki neuer Erzbischof von Köln

Papst ernennt zwei Deutsche zu Kardinälen

Rom - Der Berliner Erzbischof Woelki und der deutsche Jesuitenpater Becker sind in den Kardinalsstand erhoben worden. Der Papst mahnte sie zur Treue zur Kirche bis zum Blutvergießen.
Papst ernennt zwei Deutsche zu Kardinälen