Kroos noch nicht im Kader von Real zurück
Fußball

Primera División

Kroos noch nicht im Kader von Real zurück

Toni Kroos ist nach seiner Rückkehr nach wochenlanger Verletzungspause noch keine Option für das Meisterschaftsspiel von Real Madrid gegen RCD Mallorca.
Kroos noch nicht im Kader von Real zurück
Asensio mit Dreierpack bei Real-Kantersieg gegen Mallorca
Fußball

Primera Division

Asensio mit Dreierpack bei Real-Kantersieg gegen Mallorca
Asensio mit Dreierpack bei Real-Kantersieg gegen Mallorca
PSG-Stars verpatzen Auftakt - Haller mit Viererpack für Ajax
Fußball

Champions League

PSG-Stars verpatzen Auftakt - Haller mit Viererpack für Ajax
PSG-Stars verpatzen Auftakt - Haller mit Viererpack für Ajax

Toni Kroos sieht „Sensationsgeilheit“ in Medien

Ex-Nationalspieler Toni Kroos sieht die Entwicklung in der Berichterstattung über den Profifußball kritisch.
Toni Kroos sieht „Sensationsgeilheit“ in Medien

Alaba zu Bayern-Abschied: „Kein böses Blut“

Der frühere Bayern-Profi David Alaba hat ein Zerwürfnis mit den Münchnern wegen seines Wechsels zu Real Madrid bestritten.
Alaba zu Bayern-Abschied: „Kein böses Blut“

Achte Vertragsverlängerung: Real bindet Casemiro bis 2025

Real Madrid hat den Vertrag mit dem brasilianischen Fußball-Nationalspieler Casemiro vorzeitig bis 30. Juni 2025 verlängert. Das gab der spanische Fußball-Rekordmeister bekannt.
Achte Vertragsverlängerung: Real bindet Casemiro bis 2025

Corona-Fall bei Real - Valverde verlängert bis 2027

Corona-Alarm bei Real Madrid: Ersatztorwart Andriy Lunin sei positiv auf das Virus getestet worden, teilte der spanische Fußball-Rekordmeister in Madrid mit.
Corona-Fall bei Real - Valverde verlängert bis 2027

Kroos zu Verletzungspause: „Nicht einfach wegzuschütteln“

Bis zum Comeback von Fußball-Weltmeister Toni Kroos bei Real Madrid wird es wohl noch eine Weile dauern. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte vor gut drei Wochen wegen einer Schambeinentzündung eine Pause einlegen müssen.
Kroos zu Verletzungspause: „Nicht einfach wegzuschütteln“

Ruhe um Mbappé in den finalen Stunden - PSG gibt nicht nach

Einigen sich Real Madrid und Paris Saint-Germain noch in den allerletzten Stunden der Transferperiode? Es sieht nicht unbedingt danach aus. Medien berichten indes: Kylian Mbappé hat sich damit abgefunden zu bleiben. Einen freut's besonders.
Ruhe um Mbappé in den finalen Stunden - PSG gibt nicht nach

Anruf von Sir Alex: Ronaldo-Rückkehr elektrisiert Man United

Ein Telefonat mit seinem Ex-Trainer und Nachrichten von aktuellen und ehemaligen Mitspielern sollen Cristiano Ronaldo dazu bewegt haben, zu Manchester United zurückzukehren, anstatt zu Man City zu wechseln. Ob es stimmt? Den begeisterten United-Fans dürfte es egal sein.
Anruf von Sir Alex: Ronaldo-Rückkehr elektrisiert Man United

Real kehrt nach 559 Tagen ins Bernabéu-Stadion zurück

Das lange Warten von Nationalspieler Toni Kroos & Co. ist endlich vorbei: Nach mehr als eineinhalb Jahren spielen die Profis des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid am 11. September wieder im Estadio Santiago Bernabéu.
Real kehrt nach 559 Tagen ins Bernabéu-Stadion zurück