Deutsche Touristen

Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei

Kurz nach der Präsidentschafts- und Parlamentswahl in der Türkei entschärft das Auswärtige Amt in Berlin Hinweise für türkische Urlaubsgebiete.
Auswärtiges Amt entschärft Reisehinweise für die Türkei

Wegen Terrorvorwürfen angeklagt

US-Pastor in Türkei inhaftiert: Trump fordert Erdogan via Twitter zur Freilassung auf

Donald Trump ist für seine Twitter-Nachrichten berühmt. Nun wendet sich der US-Präsident an den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan. Es geht um einen Pastor aus den USA.
US-Pastor in Türkei inhaftiert: Trump fordert Erdogan via Twitter zur Freilassung auf

Zehntausende Türken schwer gezeichnet

Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

130.000 Menschen aus dem Staatsdienst entfernt, 77.000 in Haft, viele Medienhäuser geschlossen - der Ausnahmezustand hat die Türkei schwer gezeichnet. Jetzt ist er vorbei. Die Entlassungen und Verhaftungen gehen aber wohl weiter.
Ausnahmezustand in der Türkei nach zwei Jahren beendet - Journalistin zu Haftstrafe verurteilt

International kritisiert

Erdogan will Ausnahmezustand in der Türkei beenden - und zwar schon kommende Woche

Seit dem Putschversuch 2006 gilt in der Türkei der Ausnahmezustand. Kommende Woche will die türkische Regierung ihn offenbar beenden - doch Erdogan hält sich eine Hintertür offen.
Erdogan will Ausnahmezustand in der Türkei beenden - und zwar schon kommende Woche

Nach der Vereidigung

Erdogan verspricht den Türken einen „Neustart“ - und macht Schwiegersohn zum Minister

Alle Bürger sollen „ihre Rechte, Freiheiten und den Reichtum des Landes genießen können“ - so lautet Recep Tayyip Erdogans vollmundiges Versprechen nach seiner Vereidigung.
Erdogan verspricht den Türken einen „Neustart“ - und macht Schwiegersohn zum Minister

Nach gewonnener Wahl

„Besonderer Freund“: Ex-Kanzler Schröder bei Erdogan-Vereidigung

Die Bundesregierung wird bei der Vereidigung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan durch Altkanzler Gerhard Schröder vertreten.
„Besonderer Freund“: Ex-Kanzler Schröder bei Erdogan-Vereidigung

Erdogan-Affäre sorgt weiter für Wirbel

Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

Mesut Özil polarisiert, nicht zuletzt wegen seines Fotos mit dem türkischen Präsidenten Erdogan. DFB-Teammanager Oliver Bierhoff kritisierte den Mittelfeldmann öffentlich. Jetzt meldet sich Mesuts Vater Mustafa zu Wort.
Nach Bierhoff-Aussage: Papa von Mesut Özil ledert gegen DFB und rät Sohn zum Rücktritt

Türkischer Präsident

Amtliches Endergebnis: So viele Stimmen erhielt Erdogan wirklich

Zehn Tage nach den Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei hat die Wahlkommission das amtliche Endergebnis bekanntgegeben.
Amtliches Endergebnis: So viele Stimmen erhielt Erdogan wirklich

News-Ticker

Nach Erdogan-Wahl: Deutsch-kurdische Sängerin in der Türkei wegen "Terrorpropaganda" in Haft

Die Türkei wählte am Sonntag ihr neues Parlament und den neuen Präsidenten. Recep Tayyip Erdogan erklärte sich am Abend selbst zum Sieger. Alle News im Ticker zum Nachlesen.
Nach Erdogan-Wahl: Deutsch-kurdische Sängerin in der Türkei wegen "Terrorpropaganda" in Haft

Sie riefen „unser Führer“ 

Erdogans Wahlsieg: Deutschtürken feiern am Siegestor in München

Die Türken haben am Sonntag ihren neuen alten Präsidenten gewählt: Mit dem Wahlsieg von Recep Erdogan geht ein Rechtsruck durch die Türkei. Auch in München stimmten viele Deutschtürken für den Autokraten. Kritiker sind besorgt.
Erdogans Wahlsieg: Deutschtürken feiern am Siegestor in München