Artenvielfalt: „Wir erodieren gerade unsere Lebensgrundlage“
Welt

Biodiversität

Artenvielfalt: „Wir erodieren gerade unsere Lebensgrundlage“

Wissenschaftler warnen vor dem Aussterben vieler Pflanzen- und Tierarten und sprechen gar von einem „Massenaussterben“. Die ersten Folgen sind schon längst sichtbar und drohen sich weiter zuzuspitzen.
Artenvielfalt: „Wir erodieren gerade unsere Lebensgrundlage“
Verbraucherschützer warnen vor Pilzbestimmung über Handy-App
Genuss

Geruch und Konsistenz wichtig

Verbraucherschützer warnen vor Pilzbestimmung über Handy-App
Verbraucherschützer warnen vor Pilzbestimmung über Handy-App
Phishing-Mails im Namen der Sparkasse im Umlauf
Multimedia

Verbraucherschützer warnen

Phishing-Mails im Namen der Sparkasse im Umlauf
Phishing-Mails im Namen der Sparkasse im Umlauf

Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer

Wird die Bundestagswahl in den neuen Ländern entschieden? Zumindest könnten die Ergebnisse dort dafür sorgen, dass es im Bund knapp wird. Im Fokus steht die Alternative für Deutschland.
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer

Dieter Hallervorden plant Theater in Geburtsstadt Dessau

Komiker Dieter Hallervorden kommt aus Dessau. In seiner Geburtsstadt plant der Schauspieler nun ein Theater.
Dieter Hallervorden plant Theater in Geburtsstadt Dessau

Kunsthochschule in Halle bietet Experimente im Labor

Die Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle geht bei der Ausbildung neue Wege. Studenten können sich in drei verschiedenen Laboren ausprobieren. Im Mittelpunkt stehen Verbindung und Möglichkeiten von Kunst, Natur und Naturwissenschaften.
Kunsthochschule in Halle bietet Experimente im Labor

Brieffreundschaft von Polizistin mit Halle-Attentäter?

Der Rechtsextremist, der 2019 in Halle zwei Menschen ermordete und eine Synagoge stürmen wollte, hat Berichten zufolge über Monate Briefe von einer Polizeikommissarin erhalten.
Brieffreundschaft von Polizistin mit Halle-Attentäter?

Seit 30 Jahren wieder per Zug zum Brocken

Schon seit mehr als 120 Jahren gibt es eine Zugstrecke auf den Brocken. Die deutsch-deutsche Teilung macht dann den höchsten Berg Norddeutschlands für Zivilisten unerreichbar. Vor drei Jahrzehnten ändert sich das Bild erneut und wird an die Geschichte angeknüpft.
Seit 30 Jahren wieder per Zug zum Brocken

Wer errichtet die Wegweiser im Harz?

Gerade Wanderern hat der Harz viel zu bieten. Sie profitieren vom schönen Wegenetz und allen Infos auf Schildern. Wie viele Helfer mit unzähligen Stunden Arbeiten dafür nötig sind, dürfte nicht allen bewusst sein.
Wer errichtet die Wegweiser im Harz?

Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Bald beginnt wieder die Impfsaison gegen Influenza. Dabei ist sogar ein doppelter Piks denkbar: gegen Grippe und Corona gleichzeitig.
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Bunter Popcorn-Mais von den eigenen Feldern

Die Ernte ist so gut wie geschafft. Ein junger Landwirt aus der Börde experimentiert mit Mais - und erklärt seine Arbeit.
Bunter Popcorn-Mais von den eigenen Feldern