Was kommt noch?

Extremes Wetter in Bayern: Nach Dauerregen droht Hochwasser

In vielen Teilen Bayerns schüttet es wie aus Eimern – und das noch bis zum Mittwoch. In München fällt in 48 Stunden so viel Regen wie sonst im ganzen Monat. Nun drohen Überschwemmungen.
Extremes Wetter in Bayern: Nach Dauerregen droht Hochwasser

A-Klasse 8: Kompakt

Ingenried patzt, Apfeldorf jubelt, Hohenfurch weiter vorneweg

Ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf ist Apfeldorf gegen Burggen gelungen. An der Tabellenspitze geht’s weiter eng zu, nur Ingenried muss sich nach der Niederlage gegen Wessobrunn aus dem Aufstiegsrennen verabschieden. Vorneweg marschiert der SV Hohenfurch.
Ingenried patzt, Apfeldorf jubelt, Hohenfurch weiter vorneweg

A-Klasse 8: Kompakt

Wessobrunn schwächelt, Hofmann schießt Rott an die Tabellenspitze

An der Tabellenspitze bleibt’s weiter spannend, der SV Wessobrunn kam bei Kellerkind Finning II nicht über ein 1:1 hinaus. Die Rotter punkteten unterdessen in Burggen. Der SV Hohenfurch bleibt ebenfalls dran und klettert dank eines Dreiers gegen Bernbeuren II auf Rang drei.
Wessobrunn schwächelt, Hofmann schießt Rott an die Tabellenspitze

Umfangreiche Ermittlungen

Mehr als 100 Polizisten: Einsatz in Asylbewerberunterkünften - das war der Grund

Mit 100 Einsatzkräften hat die Polizei am Mittwoch bei Drogen-Razzien in zwei Schongauer Asylbewerberunterkünften zugeschlagen. Drei Männer wurden verhaftet.
Mehr als 100 Polizisten: Einsatz in Asylbewerberunterkünften - das war der Grund

A-Klasse 8: Kompakt

TSV Rott marschiert weiter vorneweg - gefolgt vom TSV Ingenried

Absolut nichts verändert hat sich an der Tabellensituation in der Fußball-A-Klasse 8. Die Rotter marschieren nach dem 2:1 gegen Schongau weiter vorneweg, auf Platz Zwei folgt der TSV Ingenried, der in Altenstadt punktete. Schlusslicht Finning II trat in Hohenfurch gar nicht erst an.
TSV Rott marschiert weiter vorneweg - gefolgt vom TSV Ingenried

„Das war kein schönes Spiel“

Volleytor, Linienrettung und Platzverweis: Schongau gewinnt irres Spiel

In einer sehr zerfahrenen Begegnung hatten die Schongauer das bessere Ende für sich. Den Treffer des Tages erzielte Clemens Riedl mit einem Volleyschuss aus 16 Metern.
Volleytor, Linienrettung und Platzverweis: Schongau gewinnt irres Spiel

Der 18. Spieltag der A-Klassen Zugspitze 7 & 8 kompakt

TSV Schongau schießt Burggen ab - Zwei Rott-Doppelpacks bei Kantersieg gegen Prem

Wild her ging es in den A-Klassen Zugspitze 7 und 8: Rott/Lech fährt einen Kantersieg gegen SV Prem ein, der TSV Schongau schießt den TSV Burggen ab und auch sonst gab es einige Tore und Rote Karten.
TSV Schongau schießt Burggen ab - Zwei Rott-Doppelpacks bei Kantersieg gegen Prem

Großeinsatz der Polizei

Polizeihubschrauber kreist über Schongau - alles wegen einer vermissten Seniorin

Eine ältere Dame hat die gesamte Schongauer Polizei ordentlich auf Trab gehalten: Die 71-jährige Dame wurde am Samstag über mehrere Stunden hinweg vermisst.
Polizeihubschrauber kreist über Schongau - alles wegen einer vermissten Seniorin

A-Klassen Zugspitzen: Viele enge Kisten

SV Prem fertigt TSV Bernbeuren nach Führung in der ersten Minute 4:1 ab

Knapp ging es in den A-Klassen 7 und 8 am Wochenende zu. Drei Partien endeten unentschieden, drei weitere mit einem Tor Unterschied. Nur dem SV Prem gelang beim 4:1 gegen Bernbeurens Reserve ein deutlicher Sieg.
SV Prem fertigt TSV Bernbeuren nach Führung in der ersten Minute 4:1 ab

KREISLIGA 2 Peiting, Bernbeuren und Altenstadt starten in die Rückrunde

Peiting, Bernbeuren und Altenstadt: Alle peilen den Auftaktsieg an

Weilheim-Schongau – Eng geht es zu in der Fußball-Kreisliga 2. Nur neun Punkte trennen die beiden Relegationsplätze zum Auf- und Abstieg. Drei Mannschaften aus dem Verbreitungsgebiet der Schongauer Nachrichten greifen am Wochenende wieder an. Peiting liegt an der Tabellenspitze, Bernbeuren ist Dritter, der TSV Altenstadt Neunter.
Peiting, Bernbeuren und Altenstadt: Alle peilen den Auftaktsieg an