Ex-SPD-Chef im Interview

Gabriel sicher: „Merkel weiß, dass Seehofers Zeit vorüber ist“

Der Asylstreit zwischen Kanzlerin Angela Merkel und ihrem Innenminister Horst Seehofer erreicht die SPD. Ihr früherer Chef Sigmar Gabriel spricht im Merkur-Interview darüber. 
Gabriel sicher: „Merkel weiß, dass Seehofers Zeit vorüber ist“

Ex-Außenminister zum Asylstreit

Gabriel räumt Fehler in Flüchtlingsherbst 2015 ein und sagt: Union war schon davor wütend auf Merkel

Ex-Vizekanzler Gabriel (SPD) gibt zu, in der Flüchtlingskrise 2015 Fehler gemacht zu haben. Der Asylstreit in der Union macht ihn völlig baff - er beobachte jedoch schon lange Unmut gegen Merkel innerhalb der Union.
Gabriel räumt Fehler in Flüchtlingsherbst 2015 ein und sagt: Union war schon davor wütend auf Merkel

News-Ticker zur Krise in der Union

Asyl-Streit: Merkel kämpft auf EU-Gipfel um politisches Erbe - doch Seehofer droht ihr weiter

Die Asyl-Krise zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer spitzt sich zu. Am Sonntag sollen bei einem Mini-Gipfel in Brüssel Lösungen gefunden werden. Alle Entwicklungen rund um den Streit zwischen CDU und CSU im News-Ticker.
Asyl-Streit: Merkel kämpft auf EU-Gipfel um politisches Erbe - doch Seehofer droht ihr weiter

Sozialdemokraten in der Sinnkrise

„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche

Die SPD versucht die Fehler bei der Bundestagswahl 2017 aufzuarbeiten. Ein Hauptverantwortlicher findet die Ergebnisse aber einfach nur amüsant.
„Sie dürfen mich ausstopfen...“: So beißend spottet Gabriel über die SPD-Fehlersuche

Nach SPD-internem Zoff

Ex-Außenminister Gabriel: Das macht der einst beliebteste Politiker Deutschlands jetzt

Lange hatte man vom ehemaligen SPD-Chef und Außenminister nichts mehr gehört. Jetzt ist klar, wo es Gabriel hinzieht.
Ex-Außenminister Gabriel: Das macht der einst beliebteste Politiker Deutschlands jetzt

Er hat die Bundesregierung informiert

Ex-Minister Gabriel hat einen neuen Job - aber gibt es hier ein "Gschmäckle"?

Seitenwechsel sorgen immer wieder für Zündstoff. Den von der SPD abservierte Ex-Minister Sigmar Gabriel zieht es nun auch in die Wirtschaft.
Ex-Minister Gabriel hat einen neuen Job - aber gibt es hier ein "Gschmäckle"?

Neuer Job für Sigmar Gabriel

Das politische Amt als Sprungbrett in die Wirtschaft: Paradebeispiele

„Gazprom-Gerd“, Wissmann und Co.: Immer wieder zieht es renommierte Politiker nach dem Ende ihrer Amtszeit in die Bereiche Industrie und Wirtschaft. Hier eine Zusammenstellung prominenter Fälle.
Das politische Amt als Sprungbrett in die Wirtschaft: Paradebeispiele

Habeck will Fehler ausnutzen

„Was mich an ihm so nervt, ist ...“ Seehofer bekommt Ansage vom Grünen-Chef

Die SPD verliert mehr und mehr an Zuspruch. Die Grünen wollen den Sinkflug jetzt beschleunigen. Die Sozialdemokraten könnten bald „zertrümmert“ sein, meint Parteichef Robert Habeck.
„Was mich an ihm so nervt, ist ...“ Seehofer bekommt Ansage vom Grünen-Chef

Nächster bemerkenswerter Auftritt

Altmaier verabschiedet eigenwilligen Amtsträger - und Gabriel rechnet öffentlich ab

Mit Staatssekretär Matthias Machnig ist am Freitag eine SPD-Legende verabschiedet worden. Sigmar Gabriel nutzte die Gelegenheit zum Nachtreten - mal wieder.
Altmaier verabschiedet eigenwilligen Amtsträger - und Gabriel rechnet öffentlich ab

Interessanter Gesprächspartner

Geheimtreffen in Berlin: Darum verpasste Merkel das Brasilien-Spiel

Wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Berlin auf Torejagd geht, darf Angela Merkel normalerweise nicht fehlen. Das Match gegen Brasilien verpasste die Kanzlerin allerdings - ein geheimes Abendessen hielt sie davon ab.
Geheimtreffen in Berlin: Darum verpasste Merkel das Brasilien-Spiel