„Fühlt sich mehr geschätzt“: Lewandowski spricht über Unterschiede zum FC Bayern und der Bundesliga
FC Bayern

Goalgetter im Interview

„Fühlt sich mehr geschätzt“: Lewandowski spricht über Unterschiede zum FC Bayern und der Bundesliga

Robert Lewandowski hätte sich kaum besser beim FC Barcelona einfügen können. In einem Interview vergleicht der Goalgetter seinen neuen Klub mit dem FC Bayern.
„Fühlt sich mehr geschätzt“: Lewandowski spricht über Unterschiede zum FC Bayern und der Bundesliga
Dax legt stark zu - Zinssorgen lassen nach
Wirtschaft

Börse in Frankfurt

Dax legt stark zu - Zinssorgen lassen nach
Dax legt stark zu - Zinssorgen lassen nach
Tropensturm verwüstet Kanaren: Rekordregen, Erdrutsche, 642 Flüge ausgefallen
Welt

Beliebte Urlaubsinseln betroffen

Tropensturm verwüstet Kanaren: Rekordregen, Erdrutsche, 642 Flüge ausgefallen
Tropensturm verwüstet Kanaren: Rekordregen, Erdrutsche, 642 Flüge ausgefallen

Ukraine will WM 2030 mit Spanien und Portugal ausrichten

Spanien und Portugal wollen Medienberichten zufolge ihre Kandidatur zur Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft 2030 mit der Ukraine verstärken.
Ukraine will WM 2030 mit Spanien und Portugal ausrichten

Weltranglisten-Erster Alcaraz scheitert früh in Kasachstan

Der Weltranglisten-Erste Carlos Alcaraz ist beim Tennisturnier im kasachischen Astana in der Auftaktrunde ausgeschieden. Der Spanier unterlag bei seinem ersten ATP-Auftritt nach dem US-Open-Titel dem Belgier David Goffin mit 5:7, 3:6.
Weltranglisten-Erster Alcaraz scheitert früh in Kasachstan

FC Sevilla will sich gegen Dortmund aus der Krise schießen

Der FC Sevilla will sich durch einen Sieg im Champions-League-Duell am Mittwoch gegen den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund aus der Krise schießen.
FC Sevilla will sich gegen Dortmund aus der Krise schießen

BVB ohne personelle Hoffnungsträger in Sevilla

Borussia Dortmund muss beim FC Sevilla eine Reaktion zeigen und Selbstvertrauen tanken vor dem Showdown mit den Bayern. Trainer Terzic fehlen aber personelle Alternativen zur Rotation.
BVB ohne personelle Hoffnungsträger in Sevilla

Real-Trainer Ancelotti nimmt Benzema nach Patzer in Schutz

Nach dem ersten Liga-Patzer der Saison von Real Madrid hat Trainer Carlo Ancelotti seinen Stürmer Karim Benzema in Schutz genommen.
Real-Trainer Ancelotti nimmt Benzema nach Patzer in Schutz

Real patzt erstmals in der Meisterschaft - Barça nun vorn

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat erstmals in dieser Saison gepatzt und die Tabellenführung an Erzrivale FC Barcelona verloren. Die Königlichen kamen nicht über ein 1:1 (1:0) gegen CA Osasuna hinaus und ließen damit nach sechs Siegen die ersten Punkte liegen.
Real patzt erstmals in der Meisterschaft - Barça nun vorn

Real-Chef Pérez wirbt erneut für Superliga

Trotz der bisher gescheiterten Versuche zur Gründung einer Superliga hat der Präsident von Real Madrid, Florentino Pérez, erneut für das Projekt geworben.
Real-Chef Pérez wirbt erneut für Superliga

Neuntes Lewandowski-Tor: Barcelona gewinnt gegen Mallorca

Der FC Barcelona hat dank seines Torjägers Robert Lewandowski zumindest vorübergehend die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Meisterschaft übernommen.
Neuntes Lewandowski-Tor: Barcelona gewinnt gegen Mallorca

Groetzki wieder im Kader der Handball-Nationalmannschaft

Bundestrainer Alfred Gislason hat das Aufgebot der deutschen Handball-Männer für die Länderspiele am 13. Oktober in Mannheim gegen Schweden sowie am 15. Oktober in Spanien bekannt gegeben.
Groetzki wieder im Kader der Handball-Nationalmannschaft

3:1 gegen San Sebastián: Bayern-Frauen in Gruppenphase

Linda Dallmann hat die Fußballerinnen des FC Bayern München in die Gruppenphase der Champions League geführt. Sie erzielte beim 3:1 (3:1) gegen Real Sociedad San Sebastián im Rückspiel der zweiten Qualifikationsrunde die beiden ersten Tore bereits in der 18. und 22. Minute.
3:1 gegen San Sebastián: Bayern-Frauen in Gruppenphase

Deutsche Spring-Equipe im großen Nationenpreis-Finale

Die deutschen Springreiter haben sich beim Nationenpreis-Finale in Barcelona für die Endrunde der besten acht Teams qualifiziert.
Deutsche Spring-Equipe im großen Nationenpreis-Finale

Die Ronaldo-Frage: Superstar weit von WM-Form entfernt

Cristiano Ronaldo vergibt beim 0:1 gegen Spanien gleich mehrere Großchancen. Trotzdem strahlt allein seine Präsenz noch immer Gefahr aus. Die Frage ist nur: Reicht das noch?
Die Ronaldo-Frage: Superstar weit von WM-Form entfernt

Spanien erreicht Finalturnier - Serbien steigt auf

Spaniens Fußballer haben Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo mit einem späten Tor den letzten verbliebenen Platz beim Finalturnier der Nations League entrissen.
Spanien erreicht Finalturnier - Serbien steigt auf

Richterin eröffnet Prozess gegen Shakira

Es geht um Steuerhinterziehung in Millionenhöhe. Sängerin Shakira muss sich vor Gericht in Barecelona verantworten.
Richterin eröffnet Prozess gegen Shakira

Motorrad-WM in Japan: Schrötter auf Platz 13

Motorradpilot Marcel Schrötter ist im Moto2-Rennen beim Grand Prix von Japan auf den 13. Platz gefahren.
Motorrad-WM in Japan: Schrötter auf Platz 13

„Kalt geduscht, heiß gelaufen!“: Schweiz überrascht Spanien

Das wohl größtmögliche Lob bekamen die Schweizer vom Gegner. „Wir sind mit dem gleichen Ziel wie immer ins Spiel gegangen, aber wir hatten einen Gegner, der sehr gut gepresst hat, der physisch sehr stark ist und uns daran gehindert hat, unseren Fußball zu spielen“, sagte Spaniens Trainer Luis Enrique nach der überraschenden 1:2-Niederlage.
„Kalt geduscht, heiß gelaufen!“: Schweiz überrascht Spanien

Eurozone: Erzeugerpreise steigen mit Rekordtempo

Für den Monat August hat das Statistikamt Eurostat wieder einen enormen Preisauftrieb für Hersteller von Waren errechnet. Die Rede ist vom stärksten seit Bestehen der Währungsunion.
Eurozone: Erzeugerpreise steigen mit Rekordtempo

18 Verletzte bei Explosion in Spanien

Dutzende Familien wohnten in Spanien einem wissenschaftlichen Experiment bei, als eine Explosion den fröhlichen Abend zum Horrorerlebnis machte.
18 Verletzte bei Explosion in Spanien

Dax steigt zum Oktober-Start über 12.200 Punkte

Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag an den freundlichen Ausklang der Vorwoche angeknüpft. Im Schlepptau der deutlichen Kursgewinne an der Wall Street ging es für den Dax am Schluss um 0,79 Prozent auf 12.209,48 Punkte nach oben. Damit konnte sich der deutsche Leitindex zum Start in den neuen Börsenmonat Oktober weiter stabilisieren.
Dax steigt zum Oktober-Start über 12.200 Punkte

Wieder Wettkampf der Menschenpyramiden in Spanien

Auf festen Schultern getragen: In Katalonien sind menschliche Türme ein fester Bestandteil vieler Stadtfeste. So auch dieses Wochenende.
Wieder Wettkampf der Menschenpyramiden in Spanien