Nach 20 Jahren

Auflage betrug einst 700.000 - Doch nun wird bekanntes Magazin eingestellt

Seit 20 Jahren ist die Zeitschrift auf dem Markt. Doch das einst erfolgreiche Heft erlebte einen rasanten Auflagenschwund. Nun ist endgültig Schluss.
Auflage betrug einst 700.000 - Doch nun wird bekanntes Magazin eingestellt

Nach Prozess gegen Medienhaus

Wettermoderator Kachelmann bekommt hohes Schmerzensgeld 

Im Rechtsstreit zwischen Jörg Kachelmann und dem Medienhaus Axel Springer kann der Wettermoderator mit einem hohen Schmerzensgeld rechnen.
Wettermoderator Kachelmann bekommt hohes Schmerzensgeld 

Nach 31 Jahren

„Bild“-Herausgeber Diekmann verlässt Springer-Verlag

Berlin - Der Herausgeber der "Bild"-Zeitung, Kai Diekmann (52), scheidet aus dem Springer-Verlag aus. Er beendet seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch und will sich anderen Aufgaben widmen. 
„Bild“-Herausgeber Diekmann verlässt Springer-Verlag

Adblock Plus in jetziger Form rechtswidrig

Streit um Werbeblocker: Teilerfolg für Springer-Verlag

Köln - Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. In einem Prozess gegen Adblock Plus hat Springer nun teilweise recht bekommen. Das Urteil könnte das Geschäftsmodell der Werbeblocker in Deutschland aushebeln.
Streit um Werbeblocker: Teilerfolg für Springer-Verlag

Reichweitenstärkstes Online-Medium

Verkauf von T-Online an Axel Springer?

Bonn - Die Deutsche Telekom verhandelt einem Bericht zufolge mit dem Konzern Axel Springer über einen Verkauf des Portals T-Online.
Verkauf von T-Online an Axel Springer?