Durchschnaufen am vorletzten Spieltag: DTYC darf wieder vom Klassenerhalt in der Segel-Bundesliga träumen
Amateure

MYC Fünfter an der Ostsee

Durchschnaufen am vorletzten Spieltag: DTYC darf wieder vom Klassenerhalt in der Segel-Bundesliga träumen

Für die drei Segel-Teams vom Starnberger See lief es ordentlich am vorletzten Bundesliga-Spieltag. Eine Crew schöpft wieder neue Hoffnung, eine kommt immer besser in Fahrt.
Durchschnaufen am vorletzten Spieltag: DTYC darf wieder vom Klassenerhalt in der Segel-Bundesliga träumen
Prozess um Dreifachmord - Verteidigung erhebt Foltervorwürfe
Welt

Kriminalität

Prozess um Dreifachmord - Verteidigung erhebt Foltervorwürfe
Prozess um Dreifachmord - Verteidigung erhebt Foltervorwürfe
Auftakt im Prozess um Dreifachmord in Starnberg
Welt

Kriminalität

Auftakt im Prozess um Dreifachmord in Starnberg
Auftakt im Prozess um Dreifachmord in Starnberg

FT Starnberg 09: Greta Hünten in Nationalmannschaft berufen - DFB-Traum lebt

Ihr Trainer traut ihr eine Profi-Karriere zu, Greta Hünten träumt auch davon. Die Fußballerin der FT Starnberg kommt diese Woche erstmals mit der U15-Nationalelf zusammen.
FT Starnberg 09: Greta Hünten in Nationalmannschaft berufen - DFB-Traum lebt

Zu vorsichtig für eine Medaille: Clemens Wickler aus Hanfeld scheidet im Olympia-Viertelfinale aus

Im vorletzten Schritt endet die Medaillenjagd von Clemens Wickler bei Olympia. Der gebürtige Hanfelder verliert das Beachvolleyball-Viertelfinale mit Julius Thole 0:2.
Zu vorsichtig für eine Medaille: Clemens Wickler aus Hanfeld scheidet im Olympia-Viertelfinale aus

Großer Sport mit hohem Spaßfaktor: TSV 1880 Starnberg organisiert größtes „Air-Badminton“-Festival Deutschlands

Über 200 Teilnehmer finden sich zu den „Starnberg Open“ beim TSV 1880 ein. Es ist das größte „Air-Badminton“-Festival in Deutschland - und soll Schule machen.
Großer Sport mit hohem Spaßfaktor: TSV 1880 Starnberg organisiert größtes „Air-Badminton“-Festival Deutschlands

Der Torwart mit den Sprungfedern: Das macht der ehemalige Starnberger Bayernliga-Fußballer Andi Proksch heute

Andi Proksch war in den Neunzigern Stammtorwart von Bayernligist FC Starnberg. Er musste seine Karriere früh beenden. Wir haben ihn mehr als 20 Jahre später aufgespürt.
Der Torwart mit den Sprungfedern: Das macht der ehemalige Starnberger Bayernliga-Fußballer Andi Proksch heute

Starnberg: Tor-Spektakel in Höhenrain und Breitbrunn - TV Stockdorf liefert sich heißes Derby

Die Klubs im Kreis Starnberg testen weiter was das Zeug hält. Die defensiven Reihen der meisten Mannschaften stehen dabei noch nicht.
Starnberg: Tor-Spektakel in Höhenrain und Breitbrunn - TV Stockdorf liefert sich heißes Derby

Toto-Pokal: Alle Spiele im Kreis Starnberg - SG Söcking und TSV Pentenried überraschen

Am vergangenen Donnerstand stand die erste Runde des Toto-Pokals im Kreis Zugspitze an. Dabei konnten sich einige Außenseiter durchsetzen.
Toto-Pokal: Alle Spiele im Kreis Starnberg - SG Söcking und TSV Pentenried überraschen

„Das ist ja alles wie bei Real Madrid“ - Der „Tod“ des FC Starnberg

Er hätte eine große Nummer im Amateurfußball werden sollen: der 1992 gegründete FC Starnberg. Doch legte der Fusionsverein letztlich eine ordentliche Bruchlandung hin.
„Das ist ja alles wie bei Real Madrid“ - Der „Tod“ des FC Starnberg

Für den Lieblingssport rund um die Welt: Dominik Olejarz aus Wangen Elfter bei WM in Kairo – Ziel: Olympia 2024

Bei der DM wurde er Fünfter, bei der WM Elfter im Team: der Moderne Fünfkämpfer Dominik Olejarz aus Wangen. Der 21-Jährige hat große Träume - und gute Chancen.
Für den Lieblingssport rund um die Welt: Dominik Olejarz aus Wangen Elfter bei WM in Kairo – Ziel: Olympia 2024