Teuerster Spieler der Welt

Marktwert-Analyse von Bayern-Legenden - ein Star wäre heute über 200 Millionen Euro wert

Die teuersten Spieler der Welt sind Frankreich, Spanien, Italien oder England zu Hause. Doch was wären frühere Bayern-Stars heute wert? Eine Analyse zeigt: Einer würde alle aktuellen Profis überflügeln.
Marktwert-Analyse von Bayern-Legenden - ein Star wäre heute über 200 Millionen Euro wert

Er bringt viel Erfahrung dafür mit

Neuer Job für Ex-Bayer Effenberg - „Hat mich schon immer fasziniert“

Stefan Effenberg hat einen neuen Job, kann dabei allerdings auf gewisse Erfahrungswerte zurückgreifen. Schon bald geht´s los.
Neuer Job für Ex-Bayer Effenberg - „Hat mich schon immer fasziniert“

Profis befolgen Forderung der Supporter

Mit Effenberg im Klappstuhl: Bayern-Fans erneuern Kritik an Trikots

Die Fans des FC Bayern nutzen den deutschen Clasico gegen Dortmund, um einmal mehr gegen den Ausweichdress zu schießen. Dabei wird auch Stefan Effenberg verulkt.
Mit Effenberg im Klappstuhl: Bayern-Fans erneuern Kritik an Trikots

Was ist drin für die Bayern?

Klartext-Interview: Effenberg analysiert den FCB vor dem Rückrundenstart

Stefan Effenberg sagt, warum der FC Bayern gegen Liverpool nicht als Außenseiter anzusehen ist, weshalb das Titelrennen trotz des Vorsprungs des BVB noch nicht abgeschlossen ist und worin die Gefahren der aktuellen Transferpolitik der Münchner lauern.
Klartext-Interview: Effenberg analysiert den FCB vor dem Rückrundenstart

Ex-Bayern-Kapitän bald in einer ganz anderen Branche?

Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt

Stefan Effenberg ist als Experte bei Sport1 tätig. Doch wie Finanz-Szene.de berichtet, soll Effenberg einen neuen Job bekleiden. Einen, den man so nicht erwartet hat.
Sie glauben nicht, welchen Job Effenberg wohl künftig ausübt

Tipps für den Krisen-FCB

Effenberg rät: Bayern muss es wie Dortmund machen

Stefan Effenberg hat mit dem FC Bayern München einiges erlebt. Aktuell rät er dem Rekordmeister, sich am größten Konkurrenten zu orientieren - am BVB aus Dortmund.
Effenberg rät: Bayern muss es wie Dortmund machen

Schwierige Situation beim FC Bayern

Tiger Effenberg zählt FCB-Sportchef Salihamidzic an: „Von Brazzo kommt gar nichts“

Während Präsident Hoeneß seinen Trainer „bis aufs Blut verteidigen“ will, hört man von Sportdirektor Hasan Salihamidzic wenig bis nichts zur Krise beim FC Bayern. Stefan Effenberg wundert das.
Tiger Effenberg zählt FCB-Sportchef Salihamidzic an: „Von Brazzo kommt gar nichts“

Unglückliche Figur bei beiden Toren

Nach heftiger Kritik an Boateng: Effenberg fordert Reaktion von Kovac

Jerome Boateng steht nach der Niederlage bei Hertha BSC im Zentrum der Kritik. Nun hat sich Stefan Effenberg in der Thematik zu Wort gemeldet und auch Niko Kovac in die Pflicht genommen.
Nach heftiger Kritik an Boateng: Effenberg fordert Reaktion von Kovac

Nach Kritik an Löw

Effenberg attackiert Lahm heftig: "Jetzt zeigt sich der wahre Charakter"

Stefan Effenberg kann nicht verstehen, warum sich Philipp Lahm so kritisch zu Nationaltrainer Joachim Löw geäußert hat - und attackiert ihn heftig.
Effenberg attackiert Lahm heftig: "Jetzt zeigt sich der wahre Charakter"

Neuer Job

Dieser Ex-Bayern-Star wird Experte beim „Doppelpass“

Jeden Sonntag wird bei Sport1 über die Bundesliga gefachsimpelt. Künftig ist im „Doppelpass“ ein früherer Bayern-Star als Experte dabei.
Dieser Ex-Bayern-Star wird Experte beim „Doppelpass“