USA und Türkei hatten Feuerpause vereinbart

Trump beklagt Blutvergießen an „tausenden unschuldigen Zivilisten“ - und hofft auf Erdogan

Die Türkei und die USA haben sich auf eine Waffenruhe in Nordsyrien geeinigt. Wurde sie bereits gebrochen? Alle aktuellen Nachrichten im News-Ticker.
Trump beklagt Blutvergießen an „tausenden unschuldigen Zivilisten“ - und hofft auf Erdogan

„Das muss harte Konsequenzen haben“

Hat die Türkei deutsche Panzer an syrische Rebellen weitergegeben? Video soll es beweisen

Die Türkei besitzt deutsche Panzer, die sie unter anderem in Nordsyrien einsetzt. Nun wird der Verdacht laut, dass Ankara die Fahrzeuge illegalerweise an Rebellen weitergegeben hat.
Hat die Türkei deutsche Panzer an syrische Rebellen weitergegeben? Video soll es beweisen

Bürgerkrieg

Mindestens 14 Tote bei israelischen Angriffen in Syrien

In der Nacht zum Dienstag sind Raketen aus Syrien nach Israel geschossen worden. Israel macht den Iran verantwortlich und greift Dutzende Ziele in Syrien an - mehrere Menschen sterben.
Mindestens 14 Tote bei israelischen Angriffen in Syrien

Gewinner und Verlierer

Syrien: Türkische Luftwaffe bombardiert Milizen 

In Nordsyrien ist es erneut zu Gefechten zwischen Kurden und protürkischen Rebellen gekommen. Zudem soll die türkische Luftwaffe eingegriffen haben. 
Syrien: Türkische Luftwaffe bombardiert Milizen 

„Nicht akzeptable Verbalattacke“

Syrien-Vorstoß: Maas tritt gegen AKK nach - plötzlich richten sich alle Blicke auf Merkel

Annegret Kamp-Karrenbauer (CDU) erntet für ihren Syrien-Vorstoß Kritik. Heiko Maas (SPD) wirft ihr die „Beschädigung“ deutscher Außenpolitik vor.
Syrien-Vorstoß: Maas tritt gegen AKK nach - plötzlich richten sich alle Blicke auf Merkel

News-Ticker

Konflikt in Syrien: Countdown für Waffenruhe - Türkei droht der YPG und spricht von Säuberung

Die Waffenruhe in Nordsyrien wurde verlängert. Derweil rücken die russischen Truppen an die türkische Grenze vor. Die Kurden-Miliz YPG soll nun trotz Waffenruhe angegriffen haben. Der News-Ticker.
Konflikt in Syrien: Countdown für Waffenruhe - Türkei droht der YPG und spricht von Säuberung

Hoffnung auf „bessere Zukunft“

Türkische Offensive in Syrien: Trump sieht „größeren Durchbruch“ - und hebt Sanktionen gegen Türkei auf

Die USA heben die gegen die Türkei verhängten Sanktionen wieder auf. Das erklärte Donald Trump, der einen Schritt von Recep Tayyip Erdogan lobt.
Türkische Offensive in Syrien: Trump sieht „größeren Durchbruch“ - und hebt Sanktionen gegen Türkei auf

Erdogans Krieg und die Bundeswehr

Türkischer Einmarsch in Syrien: Muss Deutschland im NATO-Bündnisfall selbst Krieg führen?

Mit Sorge gehen die Blick aktuell in den Norden Syriens. Dort ist die Türkei einmarschiert. Im schlimmsten Fall droht der NATO-Bündnisfall, bei dem Deutschland in den Krieg eintreten müsste.
Türkischer Einmarsch in Syrien: Muss Deutschland im NATO-Bündnisfall selbst Krieg führen?

US-Truppen verlassen Land

Nach Türkei-Einmarsch in Syrien: VW reagiert mit drastischer Maßnahme

Der türkische Präsident Erdogan startet eine Offensive in Nordsyrien. Das ruft Donald Trump auf den Plan, der seine Truppen aus der Region abzieht. Alle News im Ticker.
Nach Türkei-Einmarsch in Syrien: VW reagiert mit drastischer Maßnahme

Abzug von amerikanischen Truppen

Syrien-Streit: Schelte aus eigenen Reihen für Trump - Türkei von Drohungen unbeeindruckt

Im Norden Syriens bahnt sich eine Offensive der türkischen Truppen an. Die USA zeihen sich aus dem Gebiet zurück. Kritik an Trump auch von eigenen Leuten.
Syrien-Streit: Schelte aus eigenen Reihen für Trump - Türkei von Drohungen unbeeindruckt

Neue Frist gesetzt

Mehr als 20.000 Menschen wurden aus Istanbul abgeschoben

Die Abschiebefrist für nicht-registrierte Flüchtlinge in Istanbul war abgelaufen. Nun wurde eine neue Deadline gesetzt. Mehr als 20.000 Menschen wurden bereits abgeschoben. 
Mehr als 20.000 Menschen wurden aus Istanbul abgeschoben

Kritik an „Besatzungsmächten“

„Aggression“: Syrien interveniert gegen Pläne von Erdogan und Trump

US-Präsident Donald Trump und Recep Tayyip Erdogan streben eine Sicherheitszone zwischen der türkischen Grenze und Nordsyrien an. Doch das Kriegsland begehrt dagegen auf.
„Aggression“: Syrien interveniert gegen Pläne von Erdogan und Trump

Machtkampf im syrischen Grenzgebiet

Erdogan vs. Trump: Riskiert Türkei direkte Militär-Konfrontation mit den USA?

Startet die Türkei eine weitere Militäroffensive im Grenzgebiet zu Nordsyrien? Das würde im vom Krieg gebeutelten Nachbarland ein Aufeinandertreffen mit Verbündeten der US-Armee bedeuten.
Erdogan vs. Trump: Riskiert Türkei direkte Militär-Konfrontation mit den USA?

Schäfer-Gümbel entschieden dagegen

Deutsche Bodentruppen in Syrien - US-Forderung sorgt für Streit in der GroKo

Die USA fordern deutsche Bodentruppen im Anti-Terror-Kampf in Syrien. Die Einstellung dazu spaltet die GroKo, vor allem Schäfer-Gümbel ist entschieden dagegen.
Deutsche Bodentruppen in Syrien - US-Forderung sorgt für Streit in der GroKo

Todesfälle nach oben korrigiert

Opferzahl nach Israels Angriff in Syrien steigt laut Beobachtern auf 21

Nach den israelischen Luftangriffen auf Syrien war zunächst von 11 Todesopfern die Rede. Diese Zahl wurde nun nach oben korrigiert. Scheinbar sind 21 Menschen bei der Attacke gestorben. 
Opferzahl nach Israels Angriff in Syrien steigt laut Beobachtern auf 21

Region Kobane

Türkische Armee bombardiert von den USA unterstützte Kurdenmiliz in Syrien

Die türkische Armee hat am Sonntag laut Medienberichten im Norden Syriens Stellungen der von den USA unterstützten Kurdenmiliz YPG bombardiert.
Türkische Armee bombardiert von den USA unterstützte Kurdenmiliz in Syrien

Attacke am Dienstagabend 

Luftangriff auf Rebellen-Stadt in Syrien: Zwölf Zivilisten getötet

Bei einem Luftangriff auf die von Rebellen gehaltene Stadt Nawa im Süden Syriens sind Aktivisten zufolge zwölf Zivilisten getötet worden.
Luftangriff auf Rebellen-Stadt in Syrien: Zwölf Zivilisten getötet

Mit der Unterstützung Russlands

Syriens Regierung meldet Waffenstillstand mit Rebellen im Süden

Nach wochenlangen heftigen Kämpfen im Süden Syriens haben sich nach eigener Aussage die syrische Regierung mit den Rebellen auf eine Waffenruhe geeinigt.
Syriens Regierung meldet Waffenstillstand mit Rebellen im Süden