News-Ticker zum Großeinsatz 

Versuchter Anschlag in New York: Täter schrieb Trump eine Facebook-Nachricht

Nach dem versuchten Terroranschlag von New York ist der Täter angeklagt worden. Der 27-Jährige wollte sich mit einer Rohrbombe in die Luft sprengen und verletzte drei Passanten. Der News-Ticker: 
Versuchter Anschlag in New York: Täter schrieb Trump eine Facebook-Nachricht
Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz
Politik

Polizeiaufgebot am Times Square

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Im New Yorker Stadtteil Manhattan hat es nach Angaben der Polizei eine Explosion in der Nähe eines Busbahnhofs gegeben.
Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Terroranschlag in New York

Attentäter von Manhattan des achtfachen Mordes angeklagt

An Halloween tötete Sayfullo S. mit einem Kleinlaster acht Menschen, verletzte elf. Jetzt hat die New Yorker Staatsanwaltschaft die Anklageschrift gegen den Attentäter vorgelegt.
Attentäter von Manhattan des achtfachen Mordes angeklagt

Alle Entwicklungen im News-Ticker

Terror in New York: IS bezeichnet Attentäter als „Soldaten des Kalifats“

Ein Attentäter ist in New York mit einem Kleinlaster über einen Radweg gerast und hat dabei acht Menschen getötet. Der 29-Jährige stand in Verbindung zum IS. Am Donnerstag erschien er erstmals vor Gericht.
Terror in New York: IS bezeichnet Attentäter als „Soldaten des Kalifats“

Terror in New York

Video zeigt Freunde beim Radeln, kurz bevor sie Opfer des Anschlags wurden

Fünf Opfer der Terrors von New York waren Argentinier. Jetzt ist ein herzzerreißendes Video der Männer aufgetaucht, das sie und weitere Freunde kurz vor dem Anschlag fröhlich beim Fahrradfahren zeigt.
Video zeigt Freunde beim Radeln, kurz bevor sie Opfer des Anschlags wurden

Trump: Sayfullo S. sollte Todesstrafe bekommen

New-York-Attentäter fühlt sich gut angesichts seiner Tat

Dem mutmaßlichen New-York-Attentäter könnte bei einer Verurteilung die Todesstrafe drohen. Diese fordert US-Präsident Donald Trump und überlegt auch, ob man Sayfullo S. nicht nach Guantánamo stecken sollte.
New-York-Attentäter fühlt sich gut angesichts seiner Tat

Nach Terror in New York

Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Washington - Nach der Terrorattacke in New York mit acht Toten will US-Präsident Donald Trump die „Green-Card-Lotterie“ abschaffen.
Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Acht Tote, mehrere Verletzte

Terror in New York: Was wir wissen - und was nicht

Ein Mann rast mit einem Wagen über einen Fußgänger- und Fahrradweg in New York, acht Menschen sterben. Was wir bislang wissen - und was nicht. Eine Übersicht über den Tatverlauf und den Täter.
Terror in New York: Was wir wissen - und was nicht

Anschlag mit acht Toten

„Gott und Euer Land ist bei Euch“ - Reaktionen zum Terror in New York

New York - Nach dem Terroranschlag mit mindestens acht Toten in New York an Halloween gibt es zahlreiche Reaktionen aus Politik und Gesellschaft. 
„Gott und Euer Land ist bei Euch“ - Reaktionen zum Terror in New York

Kleintransporter rast auf Fahrradweg

Acht Tote: Terrorakt erschüttert New York an Halloween

Strahlend blauer Himmel in New York zu Halloween - doch dann der Schock: Ein Pick-up-Truck rast in Manhattan durch Fußgänger und Fahrradfahrer. Acht Menschen sterben, elf werden verletzt.
Acht Tote: Terrorakt erschüttert New York an Halloween