22 Jahre, 14 große Titel

Thiago Alcantara

+
Thiago Alcantara in Aktion

Thiago Alcantara ist seit Juli 2013 beim FC Bayern München unter Vertrag. Der Mittelfeldspieler hat mit 22 Jahren bereits eine beeindruckende Titelsammlung, die er mit dem FC Bayern bestimmt erweitern wird.

Thiago Alcantara – voller Name Thiago Alcantara do Nascimento – wurde am 11. April 1991 in San Pietro Vernotico/Italien geboren. Er ist der Sohn von Mazinho, der 1994 mit Brasilien Weltmeister wurde, und von Valeria Alcantara, einer ehemaligen Volleyballspielerin. Thiago zog mit seinem Vater im Alter von fünf Jahren nach Spanien und entschied sich bei seiner Länderspielkarriere für die Iberer. Dreimal spielte der 1,72 m große und 71 kg schwere Mittelfeldmann bisher für die A-Nationalmannschaft Spaniens.

mehr weniger anzeigen

In der Jugend kickte Thiago bei Flamengo/Brasilien, Ureca/Spanien, Kelme/Spanien und ab 2001 wieder für Flamengo. 2005, also im Alter von 14, holte ihn der FC Barcelona in seine Jugendakademie. Sein Liga-Debüt für die erste Mannschaft absolvierte er in der Saison 2008/2009. In der Folgezeit spielte er 59-Mal für den FC Barcelona B (drei Tore) und 68-mal für den FC Barcelona A (sieben Tore). Beim Champions-League-Finale 2011 gegen Manchester United gehörte Thiago zum Aufgebot der Katalanen, wurde aber nicht eingesetzt.

Thiagos Titelsammlung

Der 22-Jährige verfügt über eine beeindruckende Titelsammlung: Mit dem FC Bayern München hat Thiago Alcantara auch schon seinen ersten internationalen Titel bei der FIFA Klub WM geholt.  Mit dem FC Barcelona wurde er viermal spanischer Meister, zweimal Pokalsieger, zweimal spanischer Superpokalsieger, Champions-League-Sieger, UEFA-Super-Cup-Sieger und ­auch Klub-Weltmeister. Auch mit den spanischen Jugend- und Juniorenmannschaften war Thiago erfolgreich: 2008 gab’s den EM-Titel mit der U 17, 2010 den Vize-EM-Titel mit der U 19 sowie 2011 und 2013 den EM-Titel mit der U 21. Thiagos jüngerer Bruder Rafinha spielt bei Celta de Vigo, sein Cousin Rodrigo war für Real Madrid aktiv und ist jetzt bei Benfica Lissabon.

Rechtsfuß Thiago ist ein herausragender Passspieler und verfügt über ein starkes Tempo-Dribbling, defensive Zweikampfstärke ist allerdings nicht sein hervorstechendstes Merkmal. Und beim Kopfballspiel sind sogar Schwächen auszumachen. Weil er beim FC Barcelona kein Stammspieler ist, hat ihm Barca-Legende Johan Cruyff Ende Juni zum Wechsel geraten: „Wenn er kaum eine Chance hat, regelmäßig zu spielen, muss er gehen.“

Thiago Alcantara ist liiert mit Julia Vigas – ausnahmsweise weder Model, Schauspielerin noch Schmuckdesignerin. Neben ihrem Studium ist Julia noch Miteigentümerin eines Hotels. Sie versteht sich prächtig mit Lionel Messis Frau Antonella.

Er schwärmt von seiner Heimat

Rückkehr zu Barca? Thiago: „Ich bin sehr glücklich bei Bayern, aber...“

Transfergerücht um Thiago Alcantara: Steht der Mittelfeldspieler vor einer Rückkehr zum FC Barcelona? Der Spanier äußerte sich nun vielsagend in einem Radio-Interview.
Rückkehr zu Barca? Thiago: „Ich bin sehr glücklich bei Bayern, aber...“

Spaßiger Instagram-Post

Schulden eingefordert: Bernat entlarvt FCB-Kollegen

Finanzielle Sorgen plagen die Akteure aus dem Aufgebot des FC Bayern eher selten. Juan Bernat hat nun aufgedeckt, welcher der Stars dennoch ab und an vergisst, seine Rechnungen zu begleichen. 
Schulden eingefordert: Bernat entlarvt FCB-Kollegen

Bayern-Lazarett

Ribéry und Co.: So lange fehlen die verletzten Bayern-Stars

Die Verletztenliste beim FC Bayern ist lang. Sechs Leistungsträger fehlen dem Rekordmeister aktuell. Wir bringen Sie auf den neuesten Stand in Sachen Bayern-Lazarett.
Ribéry und Co.: So lange fehlen die verletzten Bayern-Stars

Nur Trainingspause

Entwarnung bei Thiago - Verletzung nicht schlimmer

Gute Nachrichten vom FC Bayern! Thiago hat sich am Wochenende beim Länderspiel Spanien gegen Albanien nicht schwerer verletzt und wird den Roten wohl am Wochenende zur Verfügung stehen.
Entwarnung bei Thiago - Verletzung nicht schlimmer

Verletzt ausgewechselt

James, Thiago, Alaba: So geht‘s den drei angeschlagenen Bayern-Profis

Der FC Bayern erlebte am Dienstag beim Audi Cup einen wahrhaft gebrauchten Tag. Neben der schmerzhaften 0:3-Niederlage gegen Liverpool gab es auch noch drei Spieler, die verletzt ausgewechselt werden mussten.
James, Thiago, Alaba: So geht‘s den drei angeschlagenen Bayern-Profis

„Das ist eben der Weg des Klubs“

Thiago: Transfer für 100 Millionen? Braucht Bayern nicht!

Ginge es nach Thiago, würde der FC Bayern in diesem Sommer keinen Mega-Transfer tätigen. Der Weg der Roten sei ein anderer, und dieser funktioniere bestens.
Thiago: Transfer für 100 Millionen? Braucht Bayern nicht!

Defensives und offensives Mittelfeld, Außenbahn

kicker-Ranking: Leipziger übertrumpfen Bayern-Spieler

Der zweite Teil der aktuellen kicker-Rangliste ist raus. In zwei Kategorien liegen Leipziger vorne, einmal ein Spieler des FC Bayern. 
kicker-Ranking: Leipziger übertrumpfen Bayern-Spieler

Er soll auch seinen Anteil am WM-Titel haben

Thiago: Außergewöhnliches Lob für Pep

Für den spanischen Spielmacher des FCB, Thiago, hat Ex-Trainer Pep Guardiola einen enormen Anteil an der Entwicklung des Fußballs in Deutschland.
Thiago: Außergewöhnliches Lob für Pep

„Projekt 2021“

Coman bleibt langfristig beim FC Bayern - Neuigkeiten bei Thiago

München - Bayern München setzt auch in Zukunft auf Kingsley Coman als Ersatz für die beiden Stars Franck Ribéry (34) und Arjen Robben (33).
Coman bleibt langfristig beim FC Bayern - Neuigkeiten bei Thiago

Was passierte in den Katakomben? 

Thiago mittendrin: Neue Details zum Kabinenzoff in Madrid 

München - Spanische Medien berichten von einem weiteren pikanten Detail im angeblichen Kabinenzoff nach dem Champions-League-Rückspiel der Bayern bei Real Madrid. 
Thiago mittendrin: Neue Details zum Kabinenzoff in Madrid