Runde der letzten Acht

WM 2018: So endete das Viertelfinale zwischen Uruguay gegen Frankreich

WM 2018: Viertelfinale Uruguay gegen Frankreich heute live im TV und im Live-Stream. Das ZDF zeigt das Spiel heute im TV und im Stream in der ZDF Mediathek.
WM 2018: So endete das Viertelfinale zwischen Uruguay gegen Frankreich

Achtelfinale in Sotschi

WM 2018: So endete Uruguay gegen Portugal

WM 2018 live: Im Achtelfinale traf Uruguay auf Portugal. Wer hat sich für die nächste K.o.-Runde qualifiziert? Alle Infos zur Übertragung live im TV und im Live-Stream.
WM 2018: So endete Uruguay gegen Portugal

Uruguay sichert sich Rang 1 in der Gruppe

Uruguay verpasst Russland ersten Dämpfer - Smolnikow fliegt vom Platz

Die russische WM-Party hat in der Sauna von Samara ihren ersten Dämpfer erhalten.
Uruguay verpasst Russland ersten Dämpfer - Smolnikow fliegt vom Platz

Dritter und entscheidender Spieltag 

WM 2018: So endete Uruguay gegen Russland

So endete das Spiel Uruguay gegen Russland bei der WM 2018.
WM 2018: So endete Uruguay gegen Russland

So laufen die Teams auf

WM 2018: Das sind die Trikots der Nationalmannschaften 

Wer hat welches Trikot bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland an? Wir haben eine Fotostrecke der „Heim“-Triokts der jeweiligen Nationen zusammengestellt. 
WM 2018: Das sind die Trikots der Nationalmannschaften 

Uruguay mit 1:1 Unentschieden

"Beißer" Suarez gelingt starkes Comeback

Riad - Luis Suarez  hat gut vier Monate nach seiner Beiß-Attacke bei der WM ein starkes Comeback in der uruguayischen Nationalmannschaft gefeiert. Trotzdem reichte es nur für ein peinliches 1:1.
"Beißer" Suarez gelingt starkes Comeback

Zwei Treffer gegen Uruguay

"King James" schießt Kolumbien ins Viertelfinale

Rio de Janeiro - "King James" Rodriguez hat Kolumbien durch den Sieg über Uruguay in das WM-Viertelfinale gegen Gastgeber Brasilien geführt.
"King James" schießt Kolumbien ins Viertelfinale

Einspruch gegen Strafe

Suárez verteidigt sich: Keine Absicht, zu beißen

Rio de Janeiro - Luis Suárez hat sich gegenüber der FIFA verteidigt und jeglichen Beiß-Versuch bestritten. Uruguays Nationaltrainer Tabarez ist unterdessen aus Protest aus der Strategiekommission der FIFA ausgetreten.
Suárez verteidigt sich: Keine Absicht, zu beißen

"Er muss keine Manieren haben"

Uruguay: Staatspräsident verteidigt Luis Suarez

Natal - Am Tag nach der viel diskutierten Beißattacke von Luis Suárez bei der WM wartete Uruguay noch auf ein Urteil. Selbst der Regierungschef schaltet sich in die Debatte ein und verteidigt den Stürmerstar.
Uruguay: Staatspräsident verteidigt Luis Suarez

Es droht eine lange Sperre

"Beißer" Suarez will nicht vor FIFA aussagen

Natal - Luis Suárez will vor der FIFA nicht aussagen. Ihm droht aber eine Strafe von bis zu zwei Jahren. Der Weltverband wertet die TV-Bilder aus. Die Beiß-Attacke sorgte weltweit für Abscheu und Entsetzen.
"Beißer" Suarez will nicht vor FIFA aussagen