Beschäftigte erzürnt

Stunk bei Amazon: Darum demonstrieren deutsche Mitarbeiter gegen Boss Jeff Bezos

Amazon-Boss Jeff Bezos soll einen Preis des Axel-Springer-Verlags erhalten. Den deutschen Beschäftigten des Unternehmens schmeckt das gar nicht. Sie wollen demonstrieren gehen.
Stunk bei Amazon: Darum demonstrieren deutsche Mitarbeiter gegen Boss Jeff Bezos

Verhandlungen

Tarifpoker für öffentlichen Dienst dauert an - Entscheidung soll aber noch Dienstag fallen

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst gehen in die nächste Runde. Eine Entscheidung wird am späten Dienstagnachmittag erwartet. Das Ergebnis sei aber „sehr komplex“.
Tarifpoker für öffentlichen Dienst dauert an - Entscheidung soll aber noch Dienstag fallen

Verhandlungsrunde für öffentlichen Dienst

Seehofer: Im Tarifstreit „muss noch viel gerechnet werden“ - keine Einigung in Sicht

Zunächst Optimismus zum Start der entscheidenden Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst. Doch dann verkündet Innenminister Seehofer, dass alles kompliziert ist. Ergebnisse werden frühestens am späten Montag erwartet.
Seehofer: Im Tarifstreit „muss noch viel gerechnet werden“ - keine Einigung in Sicht

Berufsverkehr stark betroffen

Warnstreiks gehen weiter: Nahverkehr vielerorts lahmgelegt

Busse und Bahnen bleiben in den Depots. Kitas, Hallenbäder und Theater sind geschlossen. Die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst erschweren auch am Donnerstag in vielen Städten den Alltag.
Warnstreiks gehen weiter: Nahverkehr vielerorts lahmgelegt

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Verdi-Chef Bsirske droht mit Eskalation: 25000 Beschäftigte im Ausstand

Staus auf den Straßen wegen stillgelegter Bahnen und Busse, gähnende Leere in Kitas - von aktuellen Warnstreiks sind immer mehr Bürger betroffen. Am Donnerstag sind unter anderem Hannover und Stuttgart dran.
Verdi-Chef Bsirske droht mit Eskalation: 25000 Beschäftigte im Ausstand

Tausende Beschäftigte machen mit

Verdi setzt massive Warnstreiks in mehreren Ländern fort

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts steigt der Druck auf die Länder. Die neue Warnstreik-Welle rollt. Kommt es zu keiner Einigung, will Verdi die Streiks noch massiver ausweiten.
Verdi setzt massive Warnstreiks in mehreren Ländern fort

Die einen streiken - die anderen leiden

Der große Streik-Report aus der Stadt: Das war los in München

Während die einen am Dienstag für mehr Gehalt auf die Straße gingen, bekamen die anderen die Auswirkungen des Warnstreiks zu spüren, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte.
Der große Streik-Report aus der Stadt: Das war los in München

So ist die Lage

Warnstreiks haben begonnen - Bundesweit Flüge gestrichen

An mehreren Flughäfen wird am Dienstag gestreikt - in der Folge fallen auch andernorts in Deutschland Flüge aus. Bis zu 90.000 Passagiere könnten betroffen sein.
Warnstreiks haben begonnen - Bundesweit Flüge gestrichen

Verdi-Ausstand an vier Flughäfen

Lufthansa streicht wegen Streiks am Dienstag 800 Flüge

Lufthansa streicht wegen Streiks am Dienstag 800 Flüge. Grund dafür sind die von der Gewerkschaft Verdi angekündigten Warnstreiks an den Airports Frankfurt am Main, München, Köln und Bremen.
Lufthansa streicht wegen Streiks am Dienstag 800 Flüge

Tarifstreit geht in neue Runde

Verdi: Am Dienstag gibt es an vier Flughäfen Warnstreiks

Schlechte Nachrichten für Flugreisende: Vor der dritten Verhandlungsrunde im Tarifstreit im öffentlichen Dienst sollen am Dienstag vier Flughäfen in Deutschland bestreikt werden. 
Verdi: Am Dienstag gibt es an vier Flughäfen Warnstreiks