Druck auf Fluggesellschaft erhöht

Streiks bei Ryanair: Zahlreiche Flugausfälle in Deutschland

Am Mittwoch sorgte ein Streik der Ryanair-Mitarbeiter für zahlreiche Flugausfälle. Verdi erhöhte damit den Druck auf die Fluggesellschaft, die den Streik als unnötig bezeichnete.
Streiks bei Ryanair: Zahlreiche Flugausfälle in Deutschland

Trotz starken Regens

#ausgehetzt: Zehntausende demonstrieren und fordern politischen Anstand

Zehntausende gingen am Sonntag unter dem Motto „#ausgehetzt“ gegen die Verrohung der Sprache in der Asylpolitik auf die Straße. An der Spitze des Protests stand OB Dieter Reiter (SPD). Auf der Bühne am Königsplatz sprachen viele Künstler. Die CSU kritisierte die Demonstration.
#ausgehetzt: Zehntausende demonstrieren und fordern politischen Anstand

Verdi rügt schlechte Arbeitsbedingungen

Nichts mit schneller Lieferung? Bei Amazon wird am „Prime Day“ gestreikt

Beim „Prime Day“ will Amazon treue Kunden mit Rabatten bombardieren. Bei der Lieferung könnte es aber haken: An sechs deutschen Amazon-Standorten wird gestreikt.
Nichts mit schneller Lieferung? Bei Amazon wird am „Prime Day“ gestreikt

Tarifkonflikt spitzt sich zu

Verdi droht Streiks bei Supermarkt-Kette an

Im Tarifkonflikt mit einer Supermarktkette kündigt die Gewerkschaft Verdi Streiks an. 34.000 Mitarbeiter könnte ihre Arbeit niederlegen.
Verdi droht Streiks bei Supermarkt-Kette an

Beschäftigte erzürnt

Stunk bei Amazon: Darum demonstrieren deutsche Mitarbeiter gegen Boss Jeff Bezos

Amazon-Boss Jeff Bezos soll einen Preis des Axel-Springer-Verlags erhalten. Den deutschen Beschäftigten des Unternehmens schmeckt das gar nicht. Sie wollen demonstrieren gehen.
Stunk bei Amazon: Darum demonstrieren deutsche Mitarbeiter gegen Boss Jeff Bezos

Verhandlungen

Tarifpoker für öffentlichen Dienst dauert an - Entscheidung soll aber noch Dienstag fallen

Die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst gehen in die nächste Runde. Eine Entscheidung wird am späten Dienstagnachmittag erwartet. Das Ergebnis sei aber „sehr komplex“.
Tarifpoker für öffentlichen Dienst dauert an - Entscheidung soll aber noch Dienstag fallen

Verhandlungsrunde für öffentlichen Dienst

Seehofer: Im Tarifstreit „muss noch viel gerechnet werden“ - keine Einigung in Sicht

Zunächst Optimismus zum Start der entscheidenden Verhandlungsrunde für den öffentlichen Dienst. Doch dann verkündet Innenminister Seehofer, dass alles kompliziert ist. Ergebnisse werden frühestens am späten Montag erwartet.
Seehofer: Im Tarifstreit „muss noch viel gerechnet werden“ - keine Einigung in Sicht

Berufsverkehr stark betroffen

Warnstreiks gehen weiter: Nahverkehr vielerorts lahmgelegt

Busse und Bahnen bleiben in den Depots. Kitas, Hallenbäder und Theater sind geschlossen. Die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst erschweren auch am Donnerstag in vielen Städten den Alltag.
Warnstreiks gehen weiter: Nahverkehr vielerorts lahmgelegt

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Verdi-Chef Bsirske droht mit Eskalation: 25000 Beschäftigte im Ausstand

Staus auf den Straßen wegen stillgelegter Bahnen und Busse, gähnende Leere in Kitas - von aktuellen Warnstreiks sind immer mehr Bürger betroffen. Am Donnerstag sind unter anderem Hannover und Stuttgart dran.
Verdi-Chef Bsirske droht mit Eskalation: 25000 Beschäftigte im Ausstand

Tausende Beschäftigte machen mit

Verdi setzt massive Warnstreiks in mehreren Ländern fort

Im Tarifstreit des öffentlichen Diensts steigt der Druck auf die Länder. Die neue Warnstreik-Welle rollt. Kommt es zu keiner Einigung, will Verdi die Streiks noch massiver ausweiten.
Verdi setzt massive Warnstreiks in mehreren Ländern fort