Musikalisches Weltkulturerbe

Spiel auf lauten Sohlen - Die Welt des Flamenco

Leidenschaft, Stolz und Schmerz: Der Flamenco gehört zu Spanien wie Serrano-Schinken und Siesta. Kaum ein Musik- und Tanzstil auf der Welt drückt die gesamte Palette der menschlichen Gefühlswelt besser aus. Seit 2010 ist dem Flamenco ein eigener Tag gewidmet.
Spiel auf lauten Sohlen - Die Welt des Flamenco
Berühmte Weltkulturerbe-Burg in Japan fällt Brand zum Opfer
Welt

Zweite Zerstörung nach 1945

Berühmte Weltkulturerbe-Burg in Japan fällt Brand zum Opfer

Lichterloh brennt die historische Shuri-Burg in der japanischen Stadt Naha. Erst nach elf Stunden gelingt es Einsatzkräften, die Flammen zu löschen. Das Feuer hat verheerende Folgen.
Berühmte Weltkulturerbe-Burg in Japan fällt Brand zum Opfer

Ursache unklar

Weltkulturerbe zerstört: Historische Burg Shuri fällt den Flammen zum Opfer

In Japan ist in der Nacht zum Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer in der historischen Burg Shuri ausgebrochen, die zum Weltkulturerbe gehört. Das Hauptgebäude wurde komplett zerstört.
Weltkulturerbe zerstört: Historische Burg Shuri fällt den Flammen zum Opfer
Reise

4600 Jahre alt

Zwei ägyptische Pyramiden nach 50 Jahren wieder offen

In der Wüste bei Kairo warten auf Touristen neue Attraktionen: Nach einem halben Jahrhundert sind zwei Pyramiden wieder für Besucher geöffnet - eine davon mit einer besonderen Architektur.
Zwei ägyptische Pyramiden nach 50 Jahren wieder offen
Reise

Jeonju bis Gyeongju

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Schillernd bunte Markthallen und sattgrüne Teeplantagen, lautstarke Popmusik und leise Töne zwischen alten Gemäuern, Straßen voller Gedränge und Einsamkeit auf bergigen Pfaden: Ein Besuch im Süden Südkoreas ist eine Herausforderung für die Sinne.
Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Sintflutartiger Regen

Jordaniens Felsenstadt Petra evakuiert - Tote bei Unwetter

Wassermassen schieben sich mit großer Kraft durch die Welterbestätte Petra in Jordanien. Was für einige Touristen ein Spektakel ist, endet andernorts tödlich.
Jordaniens Felsenstadt Petra evakuiert - Tote bei Unwetter

3000 verschiedene Sorten

Deutsches Brot soll Weltkulturerbe werden

Berlin - Mischbrot, Baguette, Vollkorn- oder Knäckebrot: Mit mehr als 3000 verschiedenen Sorten hat Deutschland eine weltweit einmalige Brotkultur. Diese soll jetzt sogar Weltkulturerbe werden.
Deutsches Brot soll Weltkulturerbe werden

Bei strahlendem Sonnenschein

Weltkulturerbe: Hier wirbt die Marktchefin

München - Der Traum, den Viktualienmarkt zum Weltkulturerbe auszuzeichnen, scheint sich immer mehr zu verwirklichen. 
Weltkulturerbe: Hier wirbt die Marktchefin

"Wir glauben an gute Chancen"

Narren wollen Karneval zu Weltkulturerbe machen

Koblenz  - Sie wollen mehr als nur Schunkeln: Mehrere Narren-Vereinigungen wollen den Karneval zum Weltkulturerbe machen.
Narren wollen Karneval zu Weltkulturerbe machen

Kurort im Allgäu

Kneipp Naturheilverfahren bald Kulturerbe?

Bad Wörishofen - Das Naturheilverfahren des Pfarrers Sebastian Kneipp soll nach dem Willen der Stadt Bad Wörishofen und des Kneipp-Bundes als Kulturerbe anerkannt werden.
Kneipp Naturheilverfahren bald Kulturerbe?

So finden Sie die Aussichtspunkte

Spektakuläre Sonnenuntergänge in Angkor Wat

Siam Reap - Jedes Jahr besuchen Millionen Menschen das Weltkulturerbe Angkor Wat in Kambodscha. Viele wollen dort auch spektakuläre Sonnenuntergänge bestaunen. Eine Webseite hilft nun dabei, die besten Aussichtspunkte zu finden.
Spektakuläre Sonnenuntergänge in Angkor Wat
Reise

Deutschlands UNESCO Welterbestätten

38 Denkmäler in Deutschland sind auf der Welterbeliste der Unesco verzeichnet. Sie stehen unter dem Schutz der Internationalen Konvention für das Kultur- und Naturerbe der Menschheit.
Deutschlands UNESCO Welterbestätten

Nummer 38 in Deutschland

Kassels Bergpark ist jetzt Weltkulturerbe

Kassel - Der Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe steht jetzt als 38. deutsche Welterbestätte auf der begehrten Unesco-Liste, ebenso knapp zwei Dutzend weitere einzigartige Natur- und Kulturstätten weltweit.
Kassels Bergpark ist jetzt Weltkulturerbe

Titel gegen graues Image

Kassel: Bergpark bald Unesco-Welterbe?

Die Herkulesstatue und der Bergpark in Kassel mit seinen Wasserkünsten könnten zum Unesco-Welterbe erklärt werden. Und Hessen hat für die kommenden Jahre noch mehr vor.
Kassel: Bergpark bald Unesco-Welterbe?

Bethlehem: Geburtskirche wird Welterbe

Paris - Das Weltkulturerbe-Komitee der Kulturorganisation der Vereinten Nationen (UNESCO) hat die Geburtskirche in Bethlehem auf ihre Liste des gefährdeten Welterbes gesetzt.
Bethlehem: Geburtskirche wird Welterbe

Hier treibt man es ziemlich bunt

Nach den langen, zumeist grauen Wintertagen kommt jetzt endlich der Frühling mit Macht. Überall blüht es, die Natur treibt es bunt und bringt uns die Farben zurück.
Hier treibt man es ziemlich bunt

Wie König Ludwig I. die Griechen rettete

München - Griechenland stand vor 180 Jahren genauso wie heute am Abgrund. Die Rettung für Griechenland kam 1832 schon aus Europa, genauer gesagt aus Bayern!
Wie König Ludwig I. die Griechen rettete

Wanderer über dem Eismeer

Der Gletscher als Fegefeuer büßender Seelen: Der Aletsch jagte den Wallisern einst eine Höllenangst ein. Heute ist die Region Weltkulturerbe und spektakulär zum Schneeschuhwandern.
Wanderer über dem Eismeer