Erste Unwetter schon am Morgen

Hitzewelle: Temperaturrekord in Deutschland gebrochen, Waldbrandgefahr enorm - Heftige Gewitter stehen an

Deutschland ächzt unter extremer Hitze. Und es wird noch heißer inklusive „Tropennächte“. Das Risiko von kräftigen Hitzegewitter steigt enorm.
Hitzewelle: Temperaturrekord in Deutschland gebrochen, Waldbrandgefahr enorm - Heftige Gewitter stehen an

Verbrauch halbiert

Lauenau muss weiter Wasser sparen

Wenn es nicht regnet, kann das Wasser knapp werden: Das haben die Menschen in der Gemeinde Lauenau am Wochenende zu spüren bekommen, es gab kein Trinkwasser aus dem Wasserhahn mehr.
Lauenau muss weiter Wasser sparen

Bei Hitze

Mehrheit legt keinen Wert auf Sommer-Dresscode im Job

Sommerkleid, Shorts oder Sandalen: Wenn es heiß ist, geht im Berufsleben mittlerweile alles, oder? Vielen ist der Dresscode im Job dann zwar egal. Andere aber kennen genaue Regeln.
Mehrheit legt keinen Wert auf Sommer-Dresscode im Job

Wende nach Hochwasser-Chaos

Wetter in Bayern: Hitze-Hammer! Bis zu 36 Grad im Freistaat - auch eine weitere Gefahr droht

Wetter in Bayern: Wochenende mit Rekord-Hitze steht bevor - Warnung vor Extrem-Werten
Wetter in Bayern: Hitze-Hammer! Bis zu 36 Grad im Freistaat - auch eine weitere Gefahr droht

Tipps

Wenn es im Auto zu heiß wird: Mit diesen 8 Tricks lassen Sie der Hitze keine Chance

Sie wollen im Auto der Sommerhitze entkommen? Mit unseren Tipps bleibt es auch im Sommer kühl im Auto. Trotz der Hitzewelle.
Wenn es im Auto zu heiß wird: Mit diesen 8 Tricks lassen Sie der Hitze keine Chance

Und es bleibt so

Deutsche Metropolen schwitzen bei Tropen-Hitze: Doch Wetter-Phänomen bringt München erstaunliche Sonderrolle

Das Wetter in München sorgte in den vergangenen Tagen für wenig Sommer-Stimmung. Doch nach dem teils heftigem Dauerregen bahnt sich die Wende an: Eine Hitze-Welle rollt auf die Stadt zu.
Deutsche Metropolen schwitzen bei Tropen-Hitze: Doch Wetter-Phänomen bringt München erstaunliche Sonderrolle

Bürgerkriegsland

Regen und Übeschwemmungen im Jemen: Mehr als 130 Tote

Sanaa (dpa) - Schwere Regenfälle und Überschwemmungen haben im Bürgerkriegsland Jemen zu lebensgefährlichen Fluten mit mehr als 130 Toten geführt. Mindestens 120 weitere seien mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, teilt das von den Huthi-Rebellen kontrollierte Gesundheitsministerium mit.
Regen und Übeschwemmungen im Jemen: Mehr als 130 Tote

Hitzewochenende

Jahreshöchstwert: 38,6 Grad in Trier - Hochsommer bleibt

Die Hitze hat am Wochenende viele Menschen ans Meer und an die Badeseen getrieben. Das heiße Sommerwetter bleibt, auch wenn nun viele Menschen wieder zur Schule und zur Arbeit gehen müssen.
Jahreshöchstwert: 38,6 Grad in Trier - Hochsommer bleibt

Niedersachsen

Lauenau geht das Trinkwasser aus: Lage wieder "beherrschbar"

Es ist Sommer, es ist heiß - und aus dem Wasserhahn kommt kein Tropfen. Ein Alptraum. Die Menschen in der niedersächsischen Gemeinde Lauenau allerdings reagieren auf den Notstand und sparen Wasser. Und der Bürgermeister hat auch gute Nachrichten.
Lauenau geht das Trinkwasser aus: Lage wieder "beherrschbar"

Aufdrehen bringt nichts

Gemeinde komplett ohne Wasser - Die Hitze allein ist nicht das Problem

In einer Gemeinde in Niedersachsen ist die Wasserversorgung zusammengebrochen. Schuld daran sind nicht nur die hohen Temperaturen.
Gemeinde komplett ohne Wasser - Die Hitze allein ist nicht das Problem
Welt

Abkühlung nicht in Sicht

38,2 Grad am Samstag - und die Hitze bleibt

Es bleibt weiter heiß: Die Temperaturen steigen fast im ganzen Land auch zum Wochenstart über die 30-Grad-Marke. Zwar steige Tag für Tag die Möglichkeit von Hitzegewittern, eine richtige Abkühlung ist den Meteorologen zufolge aber in den kommenden Tagen nicht in Sicht.
38,2 Grad am Samstag - und die Hitze bleibt

A8 und Bundesstraßen überflutet

Flut in Bayern: Passau entgeht Katastrophe nur knapp - „Nicht mehr weit weg von 2013“

Durch Dauerregen waren weite Teile im Süden Oberbayerns überflutet. Besonders schlimm traf es Bad Tölz-Wolfratshausen, Rosenheim, Garmisch-Partenkirchen und Traunstein.
Flut in Bayern: Passau entgeht Katastrophe nur knapp - „Nicht mehr weit weg von 2013“
Welt

Höchstwerte bis 38 Grad

Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Der Hochsommer macht seinem Namen alle Ehre. Abkühlung ist zunächst nicht in Sicht. Und am Strand wird es eng.
Hochsommerliche Hitze stellt sich ein

Leben wie am Mittelmeer

Mediziner gibt Hitze-Tipps

Mit bis zu 38 Grad steht die heißeste Zeit des Jahres vor der Tür. Ein Arzt rät, der Hitze wie die Südeuropäer entgegenzutreten - und hat noch mehr praktische Ratschläge parat.
Mediziner gibt Hitze-Tipps

Weiße Sommerferien

Irres Wetter-Wunder in Österreich: Jede Menge Neuschnee mitten im August - auch Deutschland betroffen

Schnee trifft Starkregen: Das Wetter überrascht Österreich in den Sommerferien und sorgt für die kälteste August-Nacht seit Jahrzehnten. Auch Deutschland ist betroffen.
Irres Wetter-Wunder in Österreich: Jede Menge Neuschnee mitten im August - auch Deutschland betroffen

Wegen Treibhausgasemissionen

Extreme Dürreperioden in Mitteleuropa werden zunehmen

Seit 1766 hat es keine solchen Sommer-Dürren in Folge in Mitteleuropa gegeben. Das Phänomen dürfte aber künftig deutlich häufiger auftreten, wenn nicht gegengesteuert wird, warnen Wissenschaftler.
Extreme Dürreperioden in Mitteleuropa werden zunehmen

AWI-Klimaforscherinnen

Fluss-Wasserstände Monate im Voraus berechnet

Bei Extrem-Sommern führen Flüsse nur wenig Wasser. Auf großen Strömen ruht dann teilweise die Binnenschifffahrt. Lieferengpässe wie 2018 sind die Folge. Doch die hätten womöglich vermieden werden können.
Fluss-Wasserstände Monate im Voraus berechnet

Sonnenstich und Co.

Outdoorarbeiter brauchen Erste-Hilfe-Wissen

Übelkeit, Kopfschmerzen, ein hochroter Kopf: Die Symptome verschiedener Hitzeerkrankungen unterscheiden sich. Entscheidend ist, dass Beschäftigte im Notfall passende Hilfsmaßnahmen kennen.
Outdoorarbeiter brauchen Erste-Hilfe-Wissen