„Krieg in IT-Sphäre“: Putin beklagt „fein abgestimmte“ Cyberangriffe gegen Russland - und kündigt Strategie an
Politik

Konflikt mit dem Westen

„Krieg in IT-Sphäre“: Putin beklagt „fein abgestimmte“ Cyberangriffe gegen Russland - und kündigt Strategie an

Wladimir Putin sieht Russland gegen einen ausländischen Cyber-Krieg gerüstet. Er spricht aber auch über seine Pläne für die nächsten Jahre.
„Krieg in IT-Sphäre“: Putin beklagt „fein abgestimmte“ Cyberangriffe gegen Russland - und kündigt Strategie an
Russland-Sanktionen zeigen Wirkung - Jetzt stockt auch der Panzer-Nachschub
Wirtschaft

Soldaten bauen Chips aus Kühlschränken aus

Russland-Sanktionen zeigen Wirkung - Jetzt stockt auch der Panzer-Nachschub
Russland-Sanktionen zeigen Wirkung - Jetzt stockt auch der Panzer-Nachschub
Russland macht Drohung wahr: Kein Gas mehr nach Finnland
Wirtschaft

Nach Nato-Bewerbungen

Russland macht Drohung wahr: Kein Gas mehr nach Finnland
Russland macht Drohung wahr: Kein Gas mehr nach Finnland

Blutkrebs? Neue Gerüchte um Putins Gesundheitszustand - Ex-CIA-Analyst hat gleich zwei Theorien

Inmitten des blutigen Ukraine-Krieges häufen sich plötzlich Gerüchte um Putins Gesundheitzustand. Ein Ex-CIA-Analyst erklärt sie mit zwei Theorien.
Blutkrebs? Neue Gerüchte um Putins Gesundheitszustand - Ex-CIA-Analyst hat gleich zwei Theorien

Putins geheime Familie in der Schweiz: Insiderin enthüllt Details zu Kindern mit Geliebter

Hat Wladimir Putin eine geheime Familie? In der Schweiz soll nach einem Bericht eine Geliebte zwei Kinder des russischen Präsidenten geboren haben.
Putins geheime Familie in der Schweiz: Insiderin enthüllt Details zu Kindern mit Geliebter

Putin kritisiert Ausschluss russischer Sportler

Russlands Präsident Wladimir Putin hat bei einem Sektempfang für Spitzensportler im Kreml den Ausschluss zahlreicher russischer Athleten von Wettkämpfen und aus Sportverbänden kritisiert.
Putin kritisiert Ausschluss russischer Sportler

Widersetzt sich Putin-Freund am Tegernsee den Sanktionen gegen Russland? Taskforce „sehr langsam“

Am Tegernsee befinden sich das Luxusanwesen des Oligarchen Alisher Usmanow. Diese und weitere Vermögenswerte sind aufgrund der Russland-Sanktionen eingefroren. Doch es gibt Kritik.
Widersetzt sich Putin-Freund am Tegernsee den Sanktionen gegen Russland? Taskforce „sehr langsam“

„Ganzes Land steckt im Dreck“: Russischer Oligarch verurteilt Putins „Scheißarmee“ und „Ukraine-Massaker“

Putins Truppen seien eine „Scheißarmee“, ganz Russland stecke im Dreck: Der Oligarch Oleg Tinkow hat auf Instagram hart ausgeteilt. Fast alle Russen seien gegen den Ukraine-Krieg.
„Ganzes Land steckt im Dreck“: Russischer Oligarch verurteilt Putins „Scheißarmee“ und „Ukraine-Massaker“

Fina sperrt Rylow wegen Teilnahme an Putin-Kundgebung

Der Schwimm-Weltverband Fina hat den russischen Olympiasieger Jewgeni Rylow wegen seiner Teilnahme an einer Pro-Kriegs-Kundgebung für neun Monate für alle Wettkämpfe gesperrt.
Fina sperrt Rylow wegen Teilnahme an Putin-Kundgebung

IOC-Mitglied Pound: „Vieles sind symbolische Gesten“

IOC-Mitglied Richard Pound sieht in den Kontakten von IOC-Präsident Thomas Bach und FIFA-Chef Gianni Infantino zu Russlands Präsident Wladimir Putin nichts Falsches.
IOC-Mitglied Pound: „Vieles sind symbolische Gesten“

Russland-Expertin sieht Spannungen in Putins Umfeld: Gefährlicher Tschetschenen-Führer immer einflussreicher

Aus dem Kreml kommen zum Ukraine-Krieg kaum zuverlässige Informationen. Eine erfahrene Russland-Expertin erkennt aber Anzeichen für zunehmende Unstimmigkeiten.
Russland-Expertin sieht Spannungen in Putins Umfeld: Gefährlicher Tschetschenen-Führer immer einflussreicher

Putins „bester Freund in der Ukraine“ verhaftet - Berater droht: „In Russland wird er eliminiert werden“

Die Ukraine hat einen engen Verbündete Putins festgenommen. Der Oligarch versuchte, sich aus seinem Hausarrest zu befreien. In Russland soll ihm der Tod drohen.
Putins „bester Freund in der Ukraine“ verhaftet - Berater droht: „In Russland wird er eliminiert werden“

Ex-Merkel-Berater warnt vor schweren Waffen für die Ukraine - „Weg in den Dritten Weltkrieg“

Der Ex-Militär-Berater von Angela Merkel hat sich gegen die Lieferungen von schweren Waffen an die Ukraine ausgesprochen. Eine gesichtswahrende Lösung für beide Seiten sei möglich.
Ex-Merkel-Berater warnt vor schweren Waffen für die Ukraine - „Weg in den Dritten Weltkrieg“

Putin ade: Neuer Name für bayerisches Wildschwein - nach Kult-Kommissar aus Krimi-Reihe benannt

Konsequenz aus dem Ukraine-Krieg: Ein bayerischer Wildpark nennt seinen Keiler namens Putin um. Dabei spielen auch Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine eine Rolle.
Putin ade: Neuer Name für bayerisches Wildschwein - nach Kult-Kommissar aus Krimi-Reihe benannt

Butscha-Morde Teil von Putins Strategie? BND soll brisante Russen-Funksprüche abgefangen haben

Laut einem Bericht hat der deutsche Bundesnachrichtendienst Funkverkehr aus Butscha mitgeschnitten. Er legt nahe: Morde an Zivilisten könnten im Ukraine-Krieg Strategie sein.
Butscha-Morde Teil von Putins Strategie? BND soll brisante Russen-Funksprüche abgefangen haben

Russische Soldaten verweigern in Ukraine angeblich Befehle - Eigene Ausrüstung sabotiert?

Die Moral der russischen Truppen in der Ukraine scheint fortwährend schlechter zu werden. Ein britischer Geheimdienstmann berichtete von der Sabotage eigener Ausrüstung.
Russische Soldaten verweigern in Ukraine angeblich Befehle - Eigene Ausrüstung sabotiert?

Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich aus Tschernobyl zurück - 75.000 Menschen haben Mariupol verlassen

Während Bundeskanzler Scholz noch einmal auf die Beendigung des Ukraine-Kriegs pocht, haben sich russische Truppen aus dem Gebiet um Tschernobyl zurückgezogen. Der News-Ticker. 
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich aus Tschernobyl zurück - 75.000 Menschen haben Mariupol verlassen

„Die fütternde Hand“: Putins Kontaktpflege zahlt sich aus

Wladimir Putins jahrelange Kontaktpflege in die Sportwelt zahlt sich trotz des Krieges gegen die Ukraine aus. Von russischen Athleten ist neben vereinzelter Sympathie vor allem Schweigen zu vernehmen.
„Die fütternde Hand“: Putins Kontaktpflege zahlt sich aus

„Times“: Chelsea-Verkauf soll im April vollzogen werden

Der Verkauf des Champions-League-Siegers FC Chelsea soll laut einem Bericht der „Times“ im April über die Bühne gehen.
„Times“: Chelsea-Verkauf soll im April vollzogen werden

Bye, Bye Luxusleben? Petition fordert Putins heimliche Geliebte zum Rauswurf auf

Während russische Truppen Geburtskliniken und Waisenhäuser bombardieren, führt Waldimir Putins Geliebte, Alina Kabajewa, ein sicheres Luxusleben in der Schweiz. Dieser Gedanke stößt vielen Menschen sauer auf. In einer Petition fordern sie die Schweizer Behörden nun auf, der ehemaligen Olympiasiegerin keinen Unterschlupf mehr zu bieten.
Bye, Bye Luxusleben? Petition fordert Putins heimliche Geliebte zum Rauswurf auf

Ukraine-Krieg: „Immer mehr Hungertote“ in Mariupol – Stadtrat mit bitteren Vorwürfen an Russland

Die Situation in Mariupol ist dramatisch, es gibt „immer mehr Hungertote“, wie der Stadtrat mitteilt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: „Immer mehr Hungertote“ in Mariupol – Stadtrat mit bitteren Vorwürfen an Russland

Ukraine-Krieg: Scholz erteilt Selenskyj Absage zu Flugverbot und Friedenstruppe: „So schwer es fällt...“

Im Ukraine-Krieg kämpft Russland offenbar mit hohen Verlusten. Ein Kreml-Sprecher äußert sich im US-Fernsehen zu Atombomben. Alle News zum Ukraine-Krieg im Ticker.
Ukraine-Krieg: Scholz erteilt Selenskyj Absage zu Flugverbot und Friedenstruppe: „So schwer es fällt...“

Krieg erreicht Münchens Schulen: Wie vermeintlich russische Schüler aktuell drangsaliert werden

Unter Gewalt durch Mitschüler wegen Putins Angriffskrieg leiden auch hier russische und vermeintlich russische Schüler. Was die Gründerin der russischen Schule dazu sagt:
Krieg erreicht Münchens Schulen: Wie vermeintlich russische Schüler aktuell drangsaliert werden