Nach der Thüringen-Wahl

Machtkampf in der Union: Rückenwind für Friedrich Merz in der Debatte über Kanzlerkandidatur

Einer Umfrage zufolge trauen die Bundesbürger dem ehemaligen CDU/CSU-Fraktionschef Friedrich Merz am ehesten die Unions-Kanzlerkandidatur zu.
Machtkampf in der Union: Rückenwind für Friedrich Merz in der Debatte über Kanzlerkandidatur

TV-Talk im Ersten

Anne Will: Emotionaler Klima-Appell von TV-Moderator polarisiert - Zustimmung und Zorn im Netz

Physiker und TV-Moderator Harald Lesch hat am Sonntag bei „Anne Will“ seinem Ärger über die Klimapolitik Luft gemacht. Seine Worte polarisieren offenbar.
Anne Will: Emotionaler Klima-Appell von TV-Moderator polarisiert - Zustimmung und Zorn im Netz

Diesel-Talk in der ARD

Maischberger-Gast muss sich gegen böse Anschuldigung wehren

Sandra Maischberger greift das Diesel-Thema in ihrem ARD-Talk auf. Eine kontroverse Diskussion sollte folgen.
Maischberger-Gast muss sich gegen böse Anschuldigung wehren

Fraktionschef als Zielscheibe

FDP-Mann über Gewaltfantasien: „Hofreiter könnte mich zu Dingen verleiten, die ich nicht tun will“

Wenn er in Berlin auf einen ganz bestimmten politischen Rivalen trifft, schrillen bei Wolfgang Kubicki die Alarmglocken. Dann denkt der FDP-Politiker auch über die Anwendung von Gewalt nach.
FDP-Mann über Gewaltfantasien: „Hofreiter könnte mich zu Dingen verleiten, die ich nicht tun will“

Nach Kritik von seinen Stellvertretern

Wolfgang Schäuble: Auseinandersetzung mit AfD im Parlament nicht dramatisieren

Bundestagspräsident Schäuble findet, dass man die Auseinandersetzung mit AfD im Parlament nicht dramatisieren sollte.
Wolfgang Schäuble: Auseinandersetzung mit AfD im Parlament nicht dramatisieren

Kandidatin für CDU-Vorsitz

AKK kassiert bei „Illner“ zwei Breitseiten - und spricht über Streit mit Merkel

Annegret Kramp-Karrenbauer könnte Angela Merkels Nachfolgerin werden - bei „Maybrit Illner“ bekommt „AKK“ aber erstmal viel Skepsis zu hören. Und verrät Brisantes zwischen den Zeilen.
AKK kassiert bei „Illner“ zwei Breitseiten - und spricht über Streit mit Merkel

„Kubicki spricht nicht für die FDP“

Russland-Sanktionen: FDP stellt sich gegen Kubicki

FDP-Vize Wolfgang Kubicki stößt mit seiner Forderung, die Russland-Sanktionen zu lockern, auf Widerstand aus den eigenen Reihen.
Russland-Sanktionen: FDP stellt sich gegen Kubicki

News-Ticker

Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste

Nach den Sondierungen könnten Gespräche über eine neue GroKo starten - wenn der Parteitag der SPD zustimmt. Die Sozialdemokraten hadern aber mit den Sondierungsergebnissen. Alle Infos im News-Ticker.
Vor dem „GroKo“-Votum: SPD befürchtet das Schlimmste

Debattenreiche ARD-Sendung

„Hart aber Fair“-Gast: Dieser Satz im Sondierungspapier kündigt Merkels Rückzug an

In der ARD-Sendung „Hart aber Fair“ debattieren die Gäste über die strittigen Punkte des Sondierungspapiers. Ein Gast der Sendung will darin einen Satz entdeckt haben, der Kanzlerin Merkels Rückzug ankündigt.
„Hart aber Fair“-Gast: Dieser Satz im Sondierungspapier kündigt Merkels Rückzug an

„Zum Teil unterirdisch“

Grünen-Angriffe auf FDP: Kubicki platzt der Kragen

Er spricht von zum Teil „unterirdischen Angriffen“ der Grünen: Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki hat die Attacken gegen seine Partei scharf zurückgewiesen.
Grünen-Angriffe auf FDP: Kubicki platzt der Kragen