„Kein Geld mehr aus den Automaten“

Varoufakis behauptet: Merkel und Schäuble haben gelogen - mit einem klaren Ziel

Finanzminister ist Yanis Varoufakis nicht mehr. Aber der Ex-Politiker plaudert gern aus dem Nähkästchen. Er meint: Angela Merkel hat die Deutschen belogen - um ein Ziel zu erreichen.
Varoufakis behauptet: Merkel und Schäuble haben gelogen - mit einem klaren Ziel

Griechische Anti-Terror-Ermittler

Paketbombe an Schäuble: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Griechische Anti-Terror-Ermittler haben am Samstag in Athen einen Mann festgenommen, der im März dieses Jahres eine Paketbombe an den damaligen Finanzminister Wolfgang Schäuble geschickt haben soll.
Paketbombe an Schäuble: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ticker zur ersten Bundestags-Sitzung

Groko geht in Verlängerung - Keine Entscheidung bei Wahl zum Bundestagsvize

Am Dienstag nahm der 19. Deutsche Bundestag in Berlin die Arbeit auf. Unter anderem stand die Wahl des Bundestagspräsidiums auf der Tagesordnung. Alle Infos im News-Ticker.
Groko geht in Verlängerung - Keine Entscheidung bei Wahl zum Bundestagsvize

Scharfe Kritik

Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa

Vor der Wahl von Wolfgang Schäuble (CDU) zum Bundestagspräsidenten übt Außenminister Sigmar Gabriel scharfe Kritik am scheidenden Kabinettskollegen.
Gabriel: Schäuble trägt Verantwortung für den „Scherbenhaufen“ Europa

„Er sei ungeeignet“

AfD will nicht für Schäuble als Bundestagspräsident stimmen

Am Dienstag kommt der Bundestag zu seiner ersten Sitzung zusammen. Bei dieser soll auch ein Bundestagspräsident gewählt werden. Den Kandidaten der Union will die AfD nicht unterstützen.
AfD will nicht für Schäuble als Bundestagspräsident stimmen

Nach Lindner-Attacke

Schäuble weist Kritik zurück

Wolfgang Schäuble widerspricht FDP-Chef Christian Lindner und dessen Aussagen bezüglich seiner Rolle als Bundesfinanzministers. Er sei eben keineswegs ein einfacher Gefolgsmann der Kanzlerin gewesen.
Schäuble weist Kritik zurück

IWF-Jahrestagung

Ende der Harmonie: USA liegen mit dem Rest der Finanzwelt über Kreuz

Eigentlich sieht alles gut aus: Die Weltwirtschaft wächst schneller als erwartet, die Eurozone ist aus der Krise, der Kampf gegen die Armut kommt voran. Doch Donald Trumps US-Regierung trübt bei der IWF-Jahrestagung die Stimmung.
Ende der Harmonie: USA liegen mit dem Rest der Finanzwelt über Kreuz

Finanzminister würdigen seine Arbeit

„Mr. Eurogruppe“ tritt ab - Schäuble gibt Abschied bei Euro-Ministern

Eurogruppe und Schäuble - für viele war dies in den vergangenen Jahren eine untrennbare Kombination. Nun gibt der harte Sparkurs-Verfechter seine Abschiedsvorstellung in dem wichtigen Währungsgremium. Bei manch einem schwingt Wehmut mit.
„Mr. Eurogruppe“ tritt ab - Schäuble gibt Abschied bei Euro-Ministern

Er soll Bundestagspräsident werden

„Sparfuchs“ Schäuble verabschiedet sich von Euro-Finanzministern

Eurogruppe und Schäuble - für viele war dies in den vergangenen Jahren eine untrennbare Kombination. Nun gibt der harte Sparkurs-Verfechter seine Abschiedsvorstellung in dem wichtigen Währungsgremium. Nicht alle trauern ihm nach.
„Sparfuchs“ Schäuble verabschiedet sich von Euro-Finanzministern

Wirbel ums Finanzministerium

Tauber droht Griechenland - beerbt ein FDP-Mann Schäuble?

Wolfgang Schäuble wird den Posten als Finanzminister wohl verlassen. Womöglich hat CDU-General Peter Tauber den Nachfolger verraten - weil sich mit der FDP so gut drohen lässt.
Tauber droht Griechenland - beerbt ein FDP-Mann Schäuble?