Aktuelles Phantombild veröffentlicht 

Aktenzeichen XY: Er hielt seinem Opfer eine Waffe vors Gesicht - Ermittler suchen Mann in roter Daunenjacke 

Wer kann Hinweise zu den Kriminalfällen der Sendung geben?
+
Wer kann Hinweise zu den Kriminalfällen der Sendung geben?

Er versuchte eine Firma zu überfallen, doch der Inhaber wehrt sich tatkräftig. Wer kennt den Mann in der roten Daunenjacke?

  • Die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“* sucht nach einem unbekannten Mann in einer roten Daunenjacke. 
  • Der Täter hat mit einer Pistole einen Mann überfallen.
  • In der Live-Sendung soll ein Phantombild von ihm veröffentlicht werden.

Hanau - Nicht selten gelingt derZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ mit einer Fahndung im TV ein Durchbruch in einem bislang ungelösten Kriminalfall

In einem Fall, in dem sich Ermittler am 3. Juni durch Zuschauer neue Hinweise und Spuren erhoffen, handelt es sich jedoch nicht um ein lange zurückliegendes Verbrechen. Am 6. Dezember des vergangenen Jahres ereignete sich ein ungewöhnlicher Überfall. In der Live-Sendung wollen Ermittler sogar ein aktuelles Phantombild präsentieren.

In einem anderen Fall vom Mittwoch erhoffen sich Ermittler aus Österreich neue Hinweise in einem Cold-Case aus Graz. Wer tötete den 54-jährigen Helmut? Das Verhalten eines Mannes wird in der Sendung geehrt. Als eine 17-Jährigein Bamberg in ein Gebüsch gezerrt wird, reagiert ein junger Mann mit einer mutigen Aktion. 

Aktenzeichen XY: Mann überfällt Firma in Hanau - dann wehrt sich der Inhaber 

Als der noch immer unbekannte Mann gegen 17.10 Uhr an dem Nikolaustag das Büro einer Verpackungsspedition an der Spessartstraße in Hanau betritt, ahnt der Inhaber der Firma noch nicht, was in den kommenden Minuten auf ihn zukommen wird. 

Der Inhaber der Firma beschreibt den nun gesuchten Mann als etwa 50 bis 55 Jahre alt und etwa 180 cm groß. Besonders auffällig: der Mann mit osteuropäischem, vermutlich polnischem, Akzent erscheint bei dem Überfall mit einer roten Daunenjacke und einem roten Regenschirm

Aktenzeichen XY: Täter fordert Bargeld und flüchtet anschließend mit Regenschirm

Der Täter fordert zunächst Bargeld, mit einer Pistole will er seiner Forderung Nachdruck verleihen. Nachdem ihm der Inhaber der Firma mehrere Hundert Euro Bargeld überlässt, zeigt sich der Täter jedoch nicht zufrieden. Mit der Pistole in der Hand fordert der Mann in der roten Daunenjacke mehr Geld, doch darauf will sich der Inhaber der Verpackungsfirma nicht einlassen. 

Mit voller Kraft wirft der Inhaber der Firma eine Geldkassette nach dem Täter, mit Erfolg. Der Mann mit der roten Daunenjacke packt seinen Regenschirm und ergreift die Flucht. Wie Ermittler mittlerweile wissen, suchte der Täter anschließend Zuflucht in einem nahen Supermarkt. Obwohl die Polizei umgehend von dem Inhaber der Firma alarmiert wird, kann der Täter unentdeckt entkommen. 

In der Live-Sendung mit Moderator Rudi Cerne * wollen Ermittler nun ein aktuelles Phantombild des gesuchten Mannes veröffentlichen. Wer kennt den Mann auf dem veröffentlichten Bild? Wie Ermittler bereits im Vorfeld erklären, soll es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen älteren Mann mit Halbglatze handeln.

Außerdem ging ist in der Sendung vom Mittwoch um einen der aufsehenerregendsten Vermisstenfälle dieses Jahrhunderts: Maddie McCann. Gelingt nun der Durchbruch? Gegen einen Deutschen wird wegen Mordes ermittelt.

Aktenzeichen XY: Diese Kriminalfälle aus der Sendung sind auch noch ungelöst 

26 Jahre nach dem Mord an einem Mann aus Hamburg erhoffen sich Ermittler neue Hinweise auf den Mörder des Rentners. 

 Seit Juli 2018 fehlt von Alexandra May aus Eutin jede Spur. Die 47-Jährige verschwand auf dem Weg zu ihren Eltern.

Birgit Rösing aus Mülheim an der Ruhr wird vermisst. Die 58-Jährige wurde seit September 2018 nicht mehr gesehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
TV-Sensation! Neuer Free-TV-Sender in Deutschland gestartet - Echo fällt gespalten aus
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Grill den Henssler (Vox): Tim Mälzer vs. Steffen Henssler - Büchse der Pandora lässt TV-Köche schwitzen
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?
Sturm der Liebe (ARD): Bomben-Finale - fliegt der Fürstenhof in die Luft?
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt
„Let‘s Dance“-Paar küssend beim Wandern erwischt - Liebes-Bombe nach Show geplatzt

Kommentare