„Alarm für Cobra 11“ zusammengefasst

Alarm für Cobra 11 (RTL): Alle Infos zur Action-Serie

Die Schauspieler Nicolas Wolf (als Max Tauber) und Pia Stutzenstein (als Vicky Reisinger) rennen in einer Drehpause bei Dreharbeiten für die neue Staffel der RTL-Serie „Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei“ auf dem Flugplatz
+
„Alarm für Cobra 11 “ (RTL) ist die beliebteste Action-Serie Deutschlands

Die wichtigsten Infos zu „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ zusammengefasst

  • Die erste FolgeAlarm für Cobra 11“ lief am 12. März 1996 auf RTL.
  • Aktuell wird die 25. Staffel ausgestrahlt.
  • Die Handlung dreht sich um ein Team aus zwei Polizisten.

Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ wird von Fans auch abgekürzt „Cobra 11“ genannt und läuft seit über 24 Jahren auf dem Privatsender RTL. Für die Produktion zuständig ist Hermann Joha, während Claude Cueni die Idee zur Erfolgsserie hatte und die ersten Drehbücher in Auftrag gab. Fans schätzen insbesondere die aufwendigen Stunts, wobei die Hauptdarsteller inzwischen mehrmals ausgetauscht wurden.

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Schauspieler Kriminalhauptkommissare

In jeder Folge übernehmen zwei Schauspieler die Rollen der beiden Kriminalhauptkommissare. Folgende Darsteller waren schon in dieser Position zu sehen:

  • Rainer Strecker = Ingo Fischer
  • Johannes Brandrup = Frank Stolte
  • Erdogan Atalay = Semir Gerkhan
  • Mark Keller = Andrè Fux
  • René Steinke = Tom Kranich
  • Christian Oliver = Jan Richter
  • Gedeon Burkhard = Chris Ritter
  • Tom Beck = Ben Jäger
  • Vinzenz Kiefer = Alex Brandt
  • Daniel Roesner = Paul Renner

2020 nahm Pia Stutzenstein als „Vicky Reisinger“ als erste Frau die Hauptrolle der Kriminalhauptkommissarin an. Auf Instagram gibt sie ihren mehr als 28.000 Followern auch Einblicke in den privaten Alltag. Den kürzesten Auftritt hatte Erdogan Atalay als „Semir Gerkhan“. Er war 1996 in nur drei Folgen zu sehen. Den Rekord hält weiterhin Johannes Brandrup als „Frank Stolte“. Von 1996 bis 2016 war er ganze neun Staffeln lang in insgesamt 310 Folgen zu sehen.

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Nebendarsteller

Folgender Cast war bei Alarm für Cobra 11 schon in der Rolle der Polizisten zu sehen:

  • Nicolas Wolf = Max Tauber
  • Lion Wasczyk = Finn Bartels
  • Gizem Emre = Dana Gerkhan
  • Tesha Moon Krieg = Dana Gerkhan
  • Katrin Heß = Jenny Dorn
  • Gottfried Vollmer = Dieter Bonrath
  • Dietmar Huhn = Hotte Herzberger
  • Sven Riemann = Manfred Maier-Hofer
  • Matthias Freihof = Jochen Seyfert
  • Uwe Büschken = Marcus Bodmar
  • Claudia Balko = Anja Heckendorn
  • Günter Schubert = Thomas Rieder

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Handlung

Die Handlung folgte bei „Alarm für Cobra 11“ mit wenigen Ausnahmen stets demselben Aufbau. So kommt es in den ersten Minuten der Serie entweder zu einem Autobahn-Unfall oder einem Verbrechen. In weiterer Folge nehmen die jeweiligen Hauptkommissare die Ermittlungen auf. Dabei schätzen Fans der Serie insbesondere die zahlreichen Spezialeffekte sowie Stunts der Darsteller. Beliebteste Drehorte sind Berlin und Brandenburg sowie Krefeld und Köln.

Gedreht wird dabei auf stillgelegten Autobahnabschnitten rund um die Großstädte. In den meisten Episoden kommt es zu einer Verfolgungsjagd auf der Autobahn, in deren Folge sich oft auch Massenkarambolagen, Schusswechsel und Verletzte ergeben. Wenngleich „Alarm für Cobra 11“ als Action-Serie gilt, so ließen die Schreiber vor allem in den neueren Staffeln vermehrt humoristische Elemente einfließen.

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Vorspann

Nicht nur die Handlung an sich, auch der Vorspann ist mittlerweile Kult. Dieser wird meist wenige Minuten nach dem Verbrechen oder Unfallgeschehen geschaltet und wurde bisher von Fritz Stavenhagen sowie Patrick Linke vertont.

Vorspann von 1996 bis 2006:

„Ihr Revier ist die Autobahn.

Ihr Tempo ist mörderisch.

Ihre Gegner: Autoschieber, Mörder und Erpresser.

Einsatz rund um die Uhr für die Männer von Cobra 11.

Unsere Sicherheit ist ihr Job.“

Vorspann von 2007 bis 2012:

„Ihr Revier ist die Autobahn.

Ihr Einsatz heißt: volles Tempo.

Ihre Gegner von heute: extrem schnell und gefährlich.

Verbrechen ohne Limit – Jeder Einsatz volles Risiko

für die Männer von Cobra 11.“

Vorspann von 2013 bis 2014:

„Ihr Revier ist die Autobahn.

Ihre Gegner extrem schnell und gefährlich.

Verbrechen ohne Limit.

Jeder Einsatz – volles Risiko für die Männer von Cobra 11.“

Vorspann von 2014 bis 2019:

„Ihr Revier ist die Autobahn.

Ihre Gegner extrem schnell und gefährlich.

Verbrechen ohne Limit volles Risiko für die Männer von Cobra 11.“

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Ausstrahlung

Auf RTL läuft „Alarm für Cobra 11“ inzwischen jeden Donnerstag um 20:15 Uhr. Zuvor wurde die Serie immer dienstagabends ausgestrahlt. Pro Jahr überträgt der Privatsender zwei Staffeln der Action-Serie, die jede Woche knapp 3,2 Millionen Zuschauer vor den Fernseher lockt. Das entspricht einem Marktanteil von 11,4 Prozent. Bei der Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen erreicht „Alarm für Cobra 11“ knapp 1,55 Millionen Zuschauer und liegt bei einem Marktanteil von 15,9 Prozent auf Platz 1 der meistgesehen Sendungen am Donnerstag.

Wer eine Folge verpasst hat, oder die Serie später sehen möchte, findet auf dem Free-TV-Sender RTL Nitro Wiederholungen der neuesten Episoden sowie einen Episodenguide für die einzelnen Staffeln. Online können Fans die Serie auch auf TV-Now nachschauen. Aktuelle Folgen sind hier 30 Tage nach der Fernsehausstrahlung noch kostenlos im Stream abrufbar.

Alarm für Cobra 11 (RTL) auf DVD und als Videospiel

Einige Folgen der beliebten Action-Serie gibt es für Fans inzwischen auch auf DVD zu kaufen. Allerdings sind diese nicht in der ursprünglichen Reihenfolge angeführt und teilweise stark gekürzt. Insbesondere um die Altersfreigabe einhalten zu können, wurden teils gewalttätige und obszöne Szenen herausgeschnitten. Zu verschiedenen Jubiläen kommen regelmäßig auch Sonder-Editionen mit neuen Folgen heraus. Einige der DVD-Staffeln sind ab 12 Jahren, andere erst ab 16 Jahren freigegeben.

Fans, die gerne mal selbst Teil des Cobra-11-Teams sein wollen, können sich die Action-Serie auch als Videospiel in die eigenen vier Wände holen. Mittlerweile bringt RTL in regelmäßigen Abständen ein Update des Videospiels für Playstation, PC und Xbox auf den Markt.

Alarm für Cobra 11 (RTL) – Stunts

Für die Stunts zuständig ist das in Hürth ansässige Produktionsunternehmenaction concept“. Tatsächlich gilt „Alarm für Cobra 11“ insbesondere aufgrund der aufwändigen Stunts und dem hohen Verschleiß an Automobilen als bisher teuerste Produktion des Senders RTL. Auch die Dreharbeiten in der Dienststelle finden in den Produktionsräumen von action concept statt. Das Unternehmen ist zudem für die Produktion der RTL-SerieDer Clown“ zuständig und macht einen Jahresumsatz von knapp 35 Millionen Euro.

Alarm für Cobra 11 (RTL) – schon bald abgesetzt?

Gerüchten zufolge soll 2020 die letzte StaffelAlarm für Cobra 11“ gedreht werden. Insbesondere die Corona-Pandemie hat sämtliche Dreharbeiten zum Stehen gebracht. Auch die hohen Produktionskosten und rückgängige Zuschauerzahlen lassen die Produktionsfirma an der Wirtschaftlichkeit der Action-Serie zweifeln. Vonseiten RTL heißt es, man wolle den Erfolg der kommenden Staffel abwarten und dann über die Zukunft der Serie entscheiden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare