Sandra stammt aus Erding

Bachelor 2016: So tickt die Kandidatin aus München

+
Bekommt Münchnerin Sandra die begehrten roten Rosen von Bachelor Leonard? 

München - In der neuen Staffel der RTL-Datingshow "Der Bachelor" kämpft eine Kandidatin aus Erding beziehungsweise München um die Gunst des begehrten Junggesellen. 

Ab Mittwoch werden bei RTL wieder rote Rosen verteilt! Dann startet die sechste Staffel der erfolgreichen Datingshow Der Bachelor. Dieses Jahr sucht der 30-jährige Unternehmensberater Leonard Freier seine Traumfrau - und unter den 22 Kandidatinnen ist auch eine Münchnerin.

Die 23-Jährige Sandra Brexel kommt aus Erding bei München. Dort wohnte sie bis vor kurzem mit ihren Eltern, jetzt zieht sie in ihre erste eigene Wohnung in die Stadt. Sandra interessiert sich für Mode, Beauty, Klatsch und Tratsch und arbeitet als Kundenberaterin in einer Bank - über ihre Berufe können sie und Leonard sich also sicher gut unterhalten. Auch wenn es um Sport geht, teilen die beiden eine Leidenschaft: Leonard betreibt Krafttraining und interessiert sich für Fallschirmspringen und Motorsport, Sandra macht gerne Fitness. Erste Gemeinsamkeiten gibt es also bereits vor dem Start der Show! 

Seit drei Jahren ist Sandra Single, nun  wünscht sie sich einen selbstbewussten Mann, "der weiß, wo er im Leben hin möchte." Gegenüber RTL machte sie deutlich: "Ein Muttersöhnchen wäre nichts für mich." Ob Leonard ihre Vorstellungen erfüllt und Sandra sein Herz erobern kann, erfahren die Zuschauer mittwochs ab 20.15 Uhr bei RTL. 

sr

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dschungelcamp 2017: Honey ist raus!
Dschungelcamp 2017: Honey ist raus!
„Ich mach‘ den Laden klein“: Icke rastet im Dschungelcamp aus
„Ich mach‘ den Laden klein“: Icke rastet im Dschungelcamp aus
Icke wird zum Kader-Flüsterer - Hanka feiert Klo-Premiere
Icke wird zum Kader-Flüsterer - Hanka feiert Klo-Premiere
Wegen Honey: Nicole Mieth kritisiert verbleibende Dschungel-Stars
Wegen Honey: Nicole Mieth kritisiert verbleibende Dschungel-Stars

Kommentare