Folge 1

Bachelor 2021 (RTL): Niko Griesert schickt zwei Kandidatinnen nach Hause

Eine rote Rose ist zu sehen. Gehalten wird die Blüte von zwei Händen.
+
Zwei Kandidatinnen gingen bei der Rosenvergabe leer aus. (Symbolbild)

Schon in der ersten Folge mussten zwei der Kandidatinnen bei „Der Bachelor“ ihre Koffer packen – dabei waren gar nicht alle 22 Teilnehmerinnen dabei.

Alkohol, Lästereien und die ersten zaghaften Flirts – die Auftakt-Folge der 11. „Bachelor“-Staffel* hatte eigentlich alles zu bieten, was die eingefleischten Fans der Dating-Show auf RTL* wohl erwartet hätten. Obwohl Niko Griesert noch nicht auf alle 22 „Bachelor“-Kandidatinnen* traf – fünf von ihnen befanden sich in vorsorglicher Corona-Quarantäne –, mussten trotzdem zwei der Teilnehmerinnen den Heimweg antreten. Bei den Kollegen von msl24.de* lesen Sie, wer in Folge eins vom „Bachelor“ 2021 raus ist und wer noch drin ist.

Drei der Kandidatinnen, die eine Rose bekommen haben, hinterließen übrigens aus unterschiedlichen Gründen einen bleibenden Eindruck beim diesjährigen Junggesellen Niko Griesert: Mit Michelle „Mimi“ Gwozdz* sprühten gleich die Funken, Maria Chatzinikolau* schmeckte sein Name gut und mit Michèle de Roos* aus Münster* verbindet der Bachelor einen alten Instagram-Flirt*. Auf msl24.de* finden Sie alle „Bachelor“-Kandidatinnen in der Fotostrecke sowie alle Sendetermine vom „Bachelor“ 2021 bei RTL und TVNOW. (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netwerks.)

Auch interessant

Kommentare