1. tz
  2. TV

„Bachelor in Paradise“ 2021: Dritte Staffel der Kuppelshow - Kandidaten, Sendetermine und alle Infos

Erstellt:

Von: Marcus Giebel

Kommentare

Ein Mann steht an einem Hafen reckt seine linke Hand entgegen, in der er eine Rose hält
Bekommt er eine Rose ab? Zico blieb bei „Die Bachelorette“ glücklos. © RTL

RTL schickt wieder Singles ins Paradies. „Bachelor in Paradise“ geht in die dritte Runde. Tipps und ein offenes Ohr für die Kandidaten hat Paul Janke, der als Barkeeper mitmischt.

München - Jeder hat eine zweite Chance verdient. Findet auch RTL. Und so lädt der Sender einmal mehr Kandidaten und Kandidatinnen, die bei den Formaten „Der Bachelor“ oder „Die Bachelorette“ ohne Rose nach Hause mussten, zum neuen Flirt- und Kuppel-Spaß „Bachelor in Paradise“. Gut zwei Dutzend Singles hoffen wieder auf die große Liebe oder zumindest ein bisschen TV-Präsenz.

In der dritten Ausgabe sind unter den Kandidaten und Kandidatinnen erstmals auch neue Gesichter dabei, die ihre ersten Bachelor-Erfahrungen machen. In neun Folgen verspricht RTL „viel nackte Haut, Geknutsche, Zickereien, Drama und natürlich Liebe“.

„Bachelor in Paradise“ 2021: Dritte Staffel wieder mit Barkeeper Paul Janke

Mit dabei ist auch wieder Paul Janke, der offiziell als Barkeeper fungiert, aber mit seiner Erfahrung als „Bachelor“ und Kandidat der ersten „Bachelor in Paradise“-Staffel auch die Gefühle beruhigen soll, wie es heißt. Bei ihm wird es nicht nur kühle Drinks geben, sondern auch mal einen guten Rat für die flirtfreundlichen Damen und Herren.

Ihnen möchte RTL auf dem Weg ins Glück auf die Sprünge helfen. In einem Resort „in einem wunderschönen Teil der Erde“ werden die Singles aufeinander losgelassen, „bei romantischen und ausgefallenen Dates“ können sie sich beschnuppern und besser kennenlernen.

„Bachelor in Paradise“: Zu Beginn 14 Kandidaten dabei - es gibt auch Nachrücker

Doch RTL wäre nicht RTL, gäbe es nicht auch einen Haken im Paradies. So müssen immer wieder Teilnehmer die Insel verlassen, damit neue Kandidaten dazustoßen können. Am Anfang sind 14 Singles dabei. Und sie wissen, dass die Zeit drängt. Jeder Tag kann der letzte im Paradies sein.

Wann und wie oft sendet RTL „Bachelor in Paradise“ 2021?

Insgesamt sind wie erwähnt neun Folgen geplant. RTL startet am 24. Oktober um 22.25 Uhr in das Projekt, beim Streamingdienst TV Now ist die neue Folge jeweils schon eine Woche vorher verfügbar. Hier benötigt man jedoch auch einen zahlungspflichtigen Account, um die Inhalte abrufen zu können.

Im Fernsehen geht es wöchentlich immer am Sonntagabend weiter, bis am 19. Dezember feststeht, welche Paare sich gefunden haben und wer sich weiter auf der Suche nach seiner persönlichen Rose befindet. Für Letztere bleibt dann die Hoffnung auf die dritte Chance bei RTL. Das wäre dann wohl die Einladung ins Dschungelcamp. Wobei die Herzen dort aus ganz anderen Gründen höherschlagen. (mg)

Auch interessant

Kommentare