Fans sauer

Bachelor Niko Griesert macht sich unbeliebt

Beim „Der Bachelor - Nach der letzten Rose“ wird Frauke Ludowig das große Wiedersehen auf RTL moderieren
+
Beim „Der Bachelor - Nach der letzten Rose“ wird Frauke Ludowig das große Wiedersehen auf RTL moderieren

Beim großen Bachelor-Wiedersehen zeigt sich Niko Griesert von seiner unsympathischen Seite! Ob sich RTL damit einen Gefallen tut?

Köln - Darauf haben die Fans gewartet: Die große Wiedersehensshow „Der Bachelor - Nach der letzten Rose“ soll endlich das Beziehungs-Wirrwarr um Niko, Mimi und Michèle auflösen. Schon im heiß diskutierten Finale* ging der aktuelle Bachelor nicht gerade einfühlsam mit den Kandidatinnen um, wie nordbuzz.de* berichtet. Stephie wurde in einem kurzen Gespräch abserviert und durch Rückkehrerin Michèle ersetzt, die finale Rose überreichte er dann jedoch trotzdem Mimi.

Mit seinem Auftritt beim großen Wiedersehen kann Bachelor Niko sein Image wohl kaum aufpolieren. Der Osnabrücker könnte endgültig zum „Katastrophen-Bachelor“ werden - so betitelte er sich im Vorfeld bereits selbst. Wenden sich die Fans jetzt endgültig von ihm ab*? Die Antwort gibt es am 24. März um 20:15 Uhr bei RTL. * nordbuzz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare