1. tz
  2. TV

Bachelorette: Kandidat verlässt freiwillig die Show

Erstellt:

Von: Fabienne Schimbeno

Kommentare

Sharon Battiste ist die neue „Bachelorette“ 2022.
Sharon Battiste ist die neue „Bachelorette“ 2022. © RTL/René Lohse

In der vierten Nacht der Rosen entscheidet „Bachelorette“ Sharon, welcher der Kandidaten noch bleiben darf und wer gehen muss – einer gibt jedoch schon vorher auf. Lesen Sie hier mehr:

Seit dem 15. Juni 2022 läuft die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. 20 Single-Männer buhlen um das Herz der attraktiven Junggesellin Sharon Battiste. Woche für Woche muss mindestens ein Kandidat die Show verlassen. In der vierten Nacht der Rosen gibt es eine Überraschung für die „Bachelorette“: Noch bevor die Rosen-Verteilerin ihre Entscheidung trifft, geht einer der Kandidaten freiwillig.
MANNHEIM24 verrät, welcher „Bachelorette“-Kandidat die Sendung in Folge 4 freiwillig verlässt.

Noch bis zum 28. Juli 2022 läuft die neue Staffel „Die Bachelorette“ auf RTL. Sämtliche Folgen können bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung auf der Online-Streamingplattform RTL+ abgerufen werden – das Staffelfinale ist jedoch erst einen Tag zuvor bei dem Streamingdienst verfügbar. (fas)

Auch interessant

Kommentare