Finale der RTL-Kuppelshow

Bachelorette (RTL): Für ihn schlägt ihr Herz! Melissa vergibt ihre letzte Rose

Daniel oder Leander – wer bekommt die letzte Rose von Bachelorette Melissa?
+
Daniel oder Leander – wer bekommt die letzte Rose von Bachelorette Melissa?

Das große Finale bei der „Bachelorette 2020“ steht an. In der letzten der acht Folgen entscheidet sich Melissa für einen Mann – und sorgt damit für eine Überraschung.

Wochenlang haben die Zuschauer mit Melissa mitgefiebert. Seit dem 14. Oktober ist die hübsche Stuttgarterin als „Bachelorette 2020*“ auf der Suche nach ihrem Traummann, mit dem sie sich auch außerhalb der RTL-Kuppelshow eine Zukunft vorstellen kann. Wöchentlich verabschiedete sich Melissa Damilia nach und nach von den einst 20 Kandidaten*, die sie zunächst auf Kreta und bei den Dreamdates auf Santorini besser kennenlernen konnte, wie echo24.de* berichtet. Nachdem in der siebten Folge der als Favorit geltende Macho Ioannis keine Rose bekam und er abreisen musste, steht jetzt das große Finale an.

Am Mittwoch, 9. Dezember, läuft ab 20.15 Uhr die Sendung mit der letzten Entscheidung von Melissa: Daniel oder Leander?. Nach der einstündigen Folge trifft die Bachelorette dann im anschließenden Wiedersehen auf die Männer, die sie im Laufe der Zeit zurück nach Deutschland geschickt hatte. Außerdem werden die Zuschauer erfahren, ob Melissa und der Gewinner der Kuppelshow noch ein Paar sind. In einem hoch emotionalen Finale sorgt die Bachelorette nämlich davor für eine Überraschung, als sie ihre letzte Rose an diesen Mann vergibt*. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare