Unter anderem eine Rose ziert ihren Körper

„Die Bachelorette“ (RTL): Das bedeuten Melissas teils intime Tattoos

Melissa Damilia aus Stuttgart ist „Die Bachelorette“ 2020 bei RTL.
+
Melissa Damilia hat gleich mehrere Tattoos.

Den Körper von „Bachelorette“ Melissa Damilia zieren zahlreiche Tattoos. Teils an intimen Stellen und teils mit wortwörtlich tiefgehenden Bedeutungen.

Tätowierungen sind Geschmackssache. Doch bei den verbleibenden Kandidaten der siebten Staffel von „Die Bachelorette“ auf RTL dürfte es wohl keinen mehr geben, der nicht auf Tattoos steht. Schließlich zieren den Körper der attraktiven „Bachelorette“ Melissa Damilia gleich mehrere der Tinten-Bilder.

Wie echo24.de* beinahe hat beinahe jedes der teils an intimen Stellen gestochenen Tattoos der „Bachelorette“ auch eine besondere Bedeutung für die hübsche Stuttgarterin. Ein auffälliges Tattoo an ihrem Arm hat beispielsweise einen sehr berührenden Hintergrund. Und auch die anderen Körperkunst-Bilder sagen demnach viel über die Persönlichkeit der „Bachelorette“ aus. *echo24.de ist Teil des Ippen Digital Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare