2,5 Monate nach Liebes-Outing

Ex-„Bachelorette“ bestätigt Baby-Gerüchte - Sie ist schwanger von ihrem Zweitplatzierten

Johannes Haller und Jessica Paszka erwarten ein Baby.
+
Johannes Haller und Jessica Paszka erwarten ein Baby.

Lange wurde spekuliert, jetzt haben sie es endlich bestätigt: Ex-Bachelorette Jessica Paszka und Johannes Haller bekommen ein Baby.

München - Im Fernsehen hat es nicht geklappt, im wahren Leben haben sie zueinander gefunden: Jessica Paszka (30) und Johannes Haller (32), die sich in der vierten Staffel von „Die Bachelorette“ kennenlernten, sind seit einigen Wochen zusammen. 2017 hatte sich Jessica Paszka im Finale noch gegen Johannes und für Schlagzeuger David Friedrich entschieden. Doch diese Liebe hielt nicht lange, auch Johannes Hallers Beziehung zu „Bachelor“-Kandidatin Yeliz Koc ging 2020 in die Brüche.

2020 haben Paszka und Haller doch noch zusammengefunden und ihr gemeinsames Glück wird jetzt durch ein Baby gekrönt. Das bestätigte das Paar jetzt auf Instagram. Gerüchte über Jessica Paszkas Schwangerschaft hatte es schon länger gegeben. In der TV-Show „Pretty in Plüsch“, aus der Jessica Paszka als Siegerin hervorging, trug sie stets weite Klamotten und auch auf Instagram verbarg sie schon seit längerem ihre süße Baby-Kugel.

Video: Jessica Paszka gewinnt „Pretty in Plüsch“ 2020

Ex-Bachelorette Jessica Paszka und Johannes Haller: Sie bekommen ein Baby

In einem Instagram-Video räumt das Paar nun mit den Baby-Gerüchten auf. Zunächst schmückt das Paar in dem Video gemeinsam den Weihnachtsbaum. Dann präsentiert die werdende Mama ihr Bäuchlein in einem hautengen roten Kleid. Stolz küsst Johannes Haller seine Freundin und streichelt ihren Baby-Bauch.

Auch die ersten prominenten Gratulanten lassen nicht lange auf sich warten. „Freue mich echt sehr für euch! Manchmal ist es eben Liebe auf dem zweiten Blick“, schreibt beispielsweise die sechste „Bachelorette“ Gerda Lewis. Auch TV-Sternchen wie Kim Gloss, Christina Luft, Dagi Bee, Sarah Harrisson und Moderatorin Mareille Höppner gratulierten schon kurz nach Veröffentlichung des Videos.

Ex-„Bachelorette“ Jessica Paszka und Johannes Haller - ihre Beziehung machten sie vor 2,5 Monaten öffentlich

Erst zehn Wochen zuvor hatte das Paar mit seinem ersten Pärchen-Foto die Beziehung öffentlich gemacht. Dabei leistete sich Johannes Haller gleich mal eine Panne. Denn während seine Freundin die unbearbeitete Version des Strand-Fotos hochlud, wirkte auf seinem Foto sein Bizeps deutlich größer. Das riecht stark nach Photoshop, befanden einige seiner Follower!

Doch wie fanden Jessica Paszka und Johannes Haller eigentlich doch noch zusammen, nachdem die „Ex-Bachelorette“ dem Ravensburger die letzte Rose verwehrt hatte? „Er hat einfach nie aufgegeben, bis ich ihm irgendwann zugehört habe“, erzählte die werdende Mama kürzlich in einer Instagram-Fragerunde, wie VIP.de berichtet. Dafür geht es jetzt umso schneller. Schon im Februar 2021 zieht die 30-Jährige in Johannes‘ Heimat Ibiza. Dort hat das Paar schon nach einem Haus gesucht. Klingt nach einem Happy End auf Umwegen! (spl)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare