1. tz
  2. TV

„Spiel mit dem Feuer“: Bachelorette und Jan küssen sich heimlich vor den anderen Männern

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Jan und Sharon küssen sich, Max ist im Pool und schaut zu ihnen
Jan und Sharon küssen sich, während die restlichen Männer um die Ecke warten © Screenshots/RTl+

Zwischen der Bachelorette und Jan scheint eine besondere Verbindung zu bestehen. Immer wieder küssen sie sich heimlich – und das, obwohl sie nicht allein sind. Sie können offensichtlich nicht die Finger voneinander lassen.

Phuket - Zwischen der Bachelorette und Jan scheinen die Funken zu sprühen. Man könnte fast schon meinen, dass längst feststeht, wer am Ende die letzte Rose bekommen wird. Obwohl Jan und Sharon in Folge vier gar kein Einzeldate haben, finden sie doch gleich zweimal die Gelegenheit, sich zu küssen – die anderen Männer sind nicht weit weg.

Bachelorette küsst Jan – Max schaut zu

Sharon lädt Jan und noch einen weiteren Kandidaten zum Date ein. Eigentlich wollen sie Gleitschirmfliegen, doch das Wetter macht nicht mit. Die Zeit nutzen die drei zum Quatschen. Abwechselnd nimmt die Bachelorette die beiden Kandidaten zur Seite, um Einzelgespräche mit ihnen zu führen.

Max sitzt auf einem Felsen und beobachtet, wie Sharon und Jan sich küssen
Max berichtet später den anderen Männern, dass Jan und Sharon sich auf ihrem Date zu dritt geküsst haben. © Screenshot/RTL+

Praktisch, dass es gerade beginnt zu regnen, als Jan und Sharon etwas abseits sitzen. Von der Produktion bekommen die beiden einen Regenschirm gereicht, unter dem sie sich verstecken. Nicht nur vor dem Regen, sondern auch vor Max, der nur wenige Meter entfernt sitzt und beobachtet, wie sich Sharon und Jan küssen.

„Es brennt“: Bachelorette küsst Jan auch in der Männervilla

Dann begleitet die Bachelorette Jan und Max in die Männervilla zurück. Und auch hier können Sharon und ihr augenscheinlicher Favorit es einfach nicht sein lassen. Sie verziehen sich in eine Ecke, wo sie sich ungestört fühlen und knutschen schon wieder. Diesmal wird es ziemlich heiß zwischen den beiden und Sharon scheint sich nur schwer losreißen zu können.

„Wir müssen jetzt auseinander gehen. Das ist mir zu gefährlich“, meint Sharon. Im Einzelinterview fügt sie hinzu: „Es brennt bei uns!“ Gegenüber RTL gesteht sie: „Das war ein bisschen Spiel mit dem Feuer, ich weiß.“ Zuvor hatte die Bachelorette noch zwei andere Männer geküsst – und das beim selben Date. Bei ihr sorgte das für „maximales Chaos“. Verwendete Quellen: RTL+/Die Bachelorette Folge 4

Auch interessant

Kommentare