Jörg Pilawa prominenter Verkäufer

„Bares für Rares“ (ZDF): Neue Abendshow mit Horst Lichter im Juli - erstmals auf Schloss in Hessen

Das ZDF zeigt im Juli und August zwei „Bares für Rares“-Schows, bei denen auch Horst Lichter dabei sein wird.
+
Das ZDF zeigt im Juli und August zwei „Bares für Rares“-Schows, bei denen auch Horst Lichter dabei sein wird.

Das ZDF zeigt im Juli und August 2021 zwei „Bares für Rares“-Abendshows. Die Sendungen zur Primetime am Mittwochabend mit Moderator Horst Lichter und Händlerin Elisabeth Nüdling aus Fulda wurden erstmals auf einem Schloss in Hessen produziert.

Geisenheim/Fulda - Umzug von „Bares für Rares*“ (ZDF*) mit Moderator Horst Lichter* vom Walzwerk in Pulheim bei Köln auf Schloss Johannisberg bei Geisenheim im Rheingau. Die Abendsendung der Trödelshow am 21. Juli 2021 ist die erste Primetime-Ausgabe, die auf einem Schloss in Hessen* produziert worden ist. Auch Schmuck-Expertin Elisabeth Nüdling* aus Fulda* ist wieder dabei.

Zum Sommer in den Weinbergen lädt Horst Lichter die Zuschauer im Juli und August 2021 zu zwei Abendausgaben ein. Wie bei den täglichen Sendungen versuchen die Besitzer schöner Dinge dabei, für ihre Raritäten den besten Preis zu erzielen. Wer bekommt die Händlerkarte und hat die beste Taktik im Händlerraum? Wir haben die Antworten auf die 10 wichtigsten Fragen zu den „Bares für Rares“-Abendausgaben im Sommer 2021*. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare