Landwirt ringt mit den Tränen

„Bauer sucht Frau“ 2020: Drama um Hofdame - monatelang im Koma nach schlimmem Unfall

„Bauer sucht Frau“ 2020: Landwirt Thomas fasst sich geschockt an den Kopf, als er von Nicoles schwerem Unfall erfährt.
+
„Bauer sucht Frau“ 2020: Landwirt Thomas fasst sich geschockt an den Kopf, als er von Nicoles schwerem Unfall erfährt.

Rührende Szenen bei „Bauer sucht Frau“ 2020: Landwirt Thomas erfährt von einem schrecklichen Schicksalsschlag, der seiner Auserwählten Nicole widerfahren ist.

München - Zwischen Marketingmanagerin Nicole und Schweinebauer Thomas sprühen bei „Bauer sucht Frau“ 2020 die Funken. In der letzten Folge fiel sogar der erste Kuss zwischen den beiden. Mit einem ernsten Gespräch heben die beiden ihr Kennenlernen nun auf eine ganz neue Ebene. Der Hintergrund ist jedoch mehr als traurig, denn Hofdame Nicole musste schon Schreckliches durchmachen.

„Bauer sucht Frau“ 2020: Bei Thomas und Nicole wird es ernster

Thomas bittet Nicole in Folge 7 bei einem Cocktail zum Gespräch. Ihm liegt nämlich etwas auf dem Herzen: „Was mir immer noch Bauchweh macht, ist die Situation mit der Entfernung. Ich weiß nicht, ob dir das zu viel ist.“ Schließlich wohnt Thomas im Landkreis Aschaffenburg und seine Auserwählte im knapp 700 Kilometer entfernten Wien. Nicole sieht das ähnlich: „Mir geht es genauso. Für mich ist die Distanz genauso da wie für dich.“

Hofdame berichtet bei „Bauer sucht Frau“ 2020 von dramatischem Rennrad-Unfall

Doch was Thomas noch nicht ahnt: Nicole musste in ihrer Vergangenheit schon Schlimmeres durchleben, weshalb sie die Entfernung nicht ganz so problematisch sieht wie er. „Es gibt Situationen im Leben, da muss man einen gewissen Mut einfach haben. Ich hab schon mal von ganz von vorne anfangen müssen“, erklärt sie.

Dann erzählt Nicole, was ihr vor einiger Zeit widerfahren ist: Sie sei früher Rennrad auf Leistungssport-Niveau gefahren. „Ich hatte damals einen sehr schweren Unfall, der mich vier Monate ins Koma befördert hat.“ Danach habe sie alles von vorne lernen müssen: Gehen, essen, sprechen. „Aber Aufgeben war nie eine Option“, so Nicole.

„Bauer sucht Frau“ 2020: Thomas ist den Tränen nahe

Thomas ist gerührt von Nicoles tragischer Vergangenheit, ringt mit den Tränen. „Sie ist eine Kämpferin, ich fand es unheimlich mutig von ihr, dass sie es mir erzählt hat“, sagt er. Aufmunternd nimmt er Nicole in den Arm: „Du bist eine unheimlich tolle, starke Frau.“ „Dann solltest du diese Frau nicht mehr gehen lassen“, erwidert Nicole und küsst ihren Thomas innig.

Für Thomas ist eine Fernbeziehung zwar noch immer nicht optimal und schon gar keine Dauerlösung. Für seine Nicole scheint er die Entfernung aber in Kauf nehmen zu wollen. Dass Nicole ihm von ihrer tragischen Vergangenheit erzählt hat, hat die beiden Turteltauben scheinbar nur noch fester zusammengeschweißt.

Video: Eifersuchtsdrama bei „Bauer sucht Frau“

Bei anderen „Bauer sucht Frau“- Kandidaten läuft es nicht ganz so rosig. Bei Denise und ihrem Sascha gibt es sogar ein Eifersuchtsdrama.(spl)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare