1. tz
  2. TV

Bauer sucht Frau: Baby-News? Biobäuerin Denise macht deutliche Aussage

Erstellt:

Kommentare

Pferdewirtin Denise und ihr Verlobter Nils aus „Bauer sucht Frau“ küssen sich im Wohnzimmer.
Haben sich nach „Bauer sucht Frau“ verlobt: Biobäuerin Denise und ihr einstiger Hofherr Nils. © RTL

Ist Denise Munding aus der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ schwanger? Auf Instagram redet die 32-Jährige Klartext und gibt eine eindeutige Antwort.

Mithilfe von RTL und Moderatorin Inka Bause hatte Biobäuerin Denise Munding aus NRW 2020 in der 16. Staffel der TV-Show „Bauer sucht Frau“ ihre große Liebe gesucht. Zunächst war sie nach der Hofwoche mit Hofherr Sascha Günther zusammen – doch nach nur wenigen Wochen Beziehung trennten sich die beiden wieder. Der Grund sei Saschas Eifersucht gewesen, sagte Denise im Gespräch mit Moderatorin Inka Bause nach der Hofwoche in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“.

Am Ende war es Nils, der das Herz von Denise erobern konnte. Dass sie ihn als ersten Hofherren 2020 nach Hause geschickt hatte, bereut Denise heute. Seit Ende 2020 sind die beiden schon zusammen und seit Weihnachten 2020 sogar verlobt. Ob vielleicht bald ein gemeinsames Kind die große Liebe krönt? Auf Instagram reagierte Denise Munding laut echo24.de* auf die Baby-Gerüchte* und gibt ihren Followern eine klare Antwort auf die Frage, ob sie wirklich schwanger ist. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare