1. tz
  2. TV

„Dachte, mein Gehirn kommt raus“: „Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding füllt Badewanne mit Blut

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

Denise Munding zeigt das Ergebnis ihres heftigen Nasenblutens.
Denise Munding zeigt das Ergebnis ihres heftigen Nasenblutens. © Screenshots Instagram/denise_munding

Der „Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding hat seit einigen Tagen immer wieder mit schwerem Nasenbluten zu kämpfen. Das Blut sei so viel, dass es sogar auch aus dem Mund komme. Munding teilt eine Badewanne mit Blut-Wasser-Gemisch.

Bad Driburg-Pömbsen - Pferdetrainierin Denise Munding nahm 2020 an der 16. Staffel „Bauer sucht Frau“ teil und gehört zu den glücklichen Kandidaten, die in der TV-Sendung auch eine neue Liebe fand. Mit ihrem Partner Nils Dwortzak ist sie noch heute zusammen. Auf Instagram nimmt sie ihre Follower regelmäßig mit durch ihren Alltag auf dem Bauernhof – jetzt teilte sie aber einen besorgniserregenden Einblick in ihre Gesundheit.

Denise Munding hat immer wieder super starkes Nasenbluten

Die „Bauer sucht Frau“-Bekanntheit hatte offenbar extrem starkes Nasenbluten, wie sie in einer Instagramstory mit dem Hashtag #Katastrophe erzählt. „Leute, gestern und heute und vor ein paar Tagen schon mal, hatte ich mega Nasenbluten!!!“, so Munding. Auf dem kurzen Clip aus ihrem Badezimmer sieht man ein blutgetränktes Taschentuch und eine Badewanne gefüllt mit einem Wasser-Blut-Gemisch.

Die Pferdezüchterin führt die Ereignisse näher aus: „Ist voll komisch. Das vorhin war nichts im Gegensatz zu gestern. Also gestern war das so schlimm.“ Und weiter: „Das war so krass. Da bin ich vom Trecker abgestiegen und dachte, mir kommt mein ganzes Gehirn aus der Nase gelaufen und aus dem Mund. Also es war – Es kam so viel Blut aus der Nase raus, dass es glaube ich über die Nase alles gar nicht abtransportiert werden konnte und kam dann durch den Mund und ich musste das alles ausspucken. Es war ekelhaft!“

„Dachte, mein Gehirn kommt raus“: „Bauer sucht Frau“-Star Denise Munding füllt Badewanne mit Blut

Die Fans schreiben Denise Munding offenbar fleißig Tipps, für die sie sich via Instagram auch bedankt, auch wenn die Ursache für die Blutungen noch nicht gefunden ist. „Wegen zu hohem Blutdruck...kein Plan, weiß ich gar nicht, um ehrlich zu sein. Habe ich jetzt auch nicht gemessen, kann ich auch nicht messen, hab auch gar nichts zum Messen“, so Munding.

Kürzlich teilte die „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin Denise Munding ein Foto von sich und ihrem Sohn. Bisher hielt sie ihr Kind aus der Öffentlichkeit heraus. Verwendete Quellen: instagram.com/denise_munding

Auch interessant

Kommentare