Wegen einer neuen Haarfarbe

„Bauer sucht Frau“: Hass auf Iris Abel – sie wird als „Hexe“ bezeichnet

Ein Instagrampost von der ehemaligen „Bauer-sucht-Frau“-Kandidatin Iris Abel.
+
Spricht über Hasskommentare: Die ehemalige Kandidatin von „Bauer sucht Frau“, Iris Abel (Fotomontage).

TV-Star Iris Abel aus „Bauer sucht Frau“ wird auf Instagram scharf attackiert. Auf RTL erzählt die Frau von Uwe Abel, wie schlimm manche Kommentare sind.

Hasskommentare auf Instagram, Facebook und Co. werden ein immer größeres Problem. Auch Iris Abel (52) aus der siebten Staffel von „Bauer sucht Frau“ muss die Problematik gerade am eigenen Leib erfahren. Und es ist nicht etwa ein Skandal, der die Hater auf Instagram mobilisiert. Es ist tatsächlich die neue Haarfarbe der ehemaligen Kandidatin von RTL, die einigen Nutzern offenbar nicht passt. Wie echo24.de* berichtet, muss Iris Abel teils Sätze wie „Siehst aus wie eine Hexe“ ertragen.

Über die Hasskommentare spricht Iris Abel* nun auf RTL und erzählt, wie sie mit Anfeindungen und wüsten Beleidigungen umgeht. Trotz der teils sehr verletzenden Kommentare hält die ehemalige Kandidatin von „Bauer sucht Frau“ die Füße still und konzentriert sich auf die vielen positiven Veränderungen in ihrem Leben. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare