Kultbauer aus Bauer sucht Frau

Josef und Narumol: Das Traumpaar von „Bauer sucht Frau“ (RTL)

„Bauer sucht Frau“-Kultstars Josef und Narumol
+
„Bauer sucht Frau“-Kultstars Josef und Narumol

Josef und Narumol aus der beliebten TV-Sendung Bauer sucht Frau – wie es dem Kultpaar aktuell geht, was die Gerüchte um eine Trennung zu bedeuten haben und warum sie trotzdem um ihre Liebe kämpfen wollen.

  • Josef und Narumol begegneten sich erstmals auf dem Scheunenfest der fünften Staffel von Bauer sucht Frau.
  • Die Thailänderin und der Milchbauer verliebten sich trotz ihrer Unterschiede und gaben sich schon bald das Ja-Wort.
  • Jetzt zum 10. Hochzeitstag soll es in der Ehe des Kultpaares gewaltig kriseln.

Bauer sucht Frau: Josef und Narumol feiern ihre Traumhochzeit

Pittenhart – Am 5. Juli 2010 besiegelten Josef und Narumol ihre Liebe – und das ganze Dorf feierte mit. Aus einer romantischen Pferdekutsche winkte das frisch verliebte Paar dem Publikum zu und Narumol verdrückte die eine oder andere Träne. Dabei stand ihre Zukunft anfangs unter keinem guten Stern: Schon in der Hofwoche bei Bauer sucht Frau bahnten sich erste Zweifel an. Die ehrgeizige Thailänderin hatte Schwierigkeiten mit dem Trecker und wollte aufgeben. Sie glaubte einfach nicht daran, dass aus ihr eine gute Bäuerin werden konnte. Doch Josef blieb an ihrer Seite und ermutigte sie, nicht gleich abzureisen. Die beiden rauften sich zusammen und ihre Liebe nahm ein Happy End. Narumol zog zu ihrem Josef nach Bayern in den Chiemgau und das Paar begann ein gemeinsames Leben auf dem Land.

Das Kultpaar Josef und Narumol aus Bauer sucht Frau bekommt ein Kind

Fans der TV-Sendung Bauer sucht Frau erinnern sich bestimmt noch an den Moment, als Josef seinen Kinderwunsch beichtet. Narumol antwortete damals auf ihre lustig-unbeschwerte Art: „Ja, wenn du das schaffst.“ Er schaffte es und schon ein Jahr nach der Hochzeit kam das kleine Mädchen Jorafina zur Welt. Narumol brachte bereits mit Tochter Jenny ein Kind aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe. Für Josef aber war es der erste Spross und er konnte sein Glück kaum fassen. Ob Töchterchen Jorafina später einmal den elterlichen Hof im Chiemgau übernimmt, darüber denken die stolzen Eltern noch nicht allzu viel nach. Denn die ältere Jenny hatte bereits versprochen, als Nachfolgerin für das Gehöft einzuspringen. Bis es soweit ist, bewirtschaften Josef und Narumol den Bauernhof samt seiner tierischen Bewohner aber noch selbst. Damit ist die Zukunft des landwirtschaftlichen Betriebes vorerst gesichert und die Familie genießt das friedliche Landleben miteinander.

Josef und Narumol aus Bauer sucht Frau sprechen aktuell von Trennung?

Das Traumpaar aus Bauer sucht Frau feierte gerade erst seinen zehnten Hochzeitstag – jetzt soll Narumol in Tränen aufgelöst sein. Was ist passiert? Angeblich soll sich die Thailänderin darüber beschwert haben, dass sie und ihr Gatte aufgrund der vielen Arbeit kaum Zeit füreinander finden. Ein Leben auf dem Bauernhof ist sicherlich nicht immer einfach, davon können wohl alle Teilnehmer der Kuppel-Show ein Lied singen. Aktuell aber häufen sich die schlechten News für Josef und Narumol:

  • Erst gab es auf dem Hof eine schwere Explosion, als der Zentralofen explodierte und der Familie einen gehörigen Schrecken einjagte. Zum Glück blieben dabei alle Bewohner und Tiere unverletzt.
  • Gesundheitliche Probleme veranlassten Josef dazu, frühzeitig über eine Hofnachfolge nachzudenken.
  • Der Hofhelfer kündigte und ließ sie mit der ganzen Arbeit alleine.

Josef und Narumol sind aber nicht ohne Grund das Kult- und Traumpaar: Trotz aller Probleme lassen sie sich nicht aus der Bahn werfen. Fans der liebevollen Bayern brauchen sich daher keine Sorgen zu machen. Narumol hält nach wie vor zu ihrem Josef, selbst wenn der Haussegen manchmal schief hängt. So dürfen Zuschauer darauf hoffen, dass sie noch weiterhin mit ihren witzigen Versprechern für Unterhaltung sorgt und die beiden nicht vom Fernsehbildschirm verschwinden.

Auch interessant

Kommentare