Anna und Gerald Heiser

„Bauer sucht Frau“-Kultpaar: Getrennt am dritten Hochzeitstag?

Anna und Gerald Heiser
+
Anna und Gerald Heiser lernten sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen.

Anna und Gerald Heiser gehören zu den Traumpaaren der RTL-Show „Bauer sucht Frau“. Ihren dritten Hochzeitstag feierten sie jedoch nicht zusammen.

München - Vor vier Jahren lernten sich Anna und Gerald Heiser in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ mit Inka Bause kennen und verliebten sich ineinander. Für den Farmer zog die gebürtige Polin dann sogar nach Namibia. Schließlich dauerte es nur ein weiteres Jahr, bis sich das Traumpaar auch noch das Ja-Wort gab. Eine echte Lovestory also. Die beiden scheinen die große Liebe gefunden zu haben. Ein neuer Instagram-Post der 31-Jährigen verriet jedoch nun, dass sie ihren dritten Hochzeitstag getrennt voneinander verbrachten.

„Bauer sucht Frau“- Traumpaar: Getrennt am dritten Hochzeitstag?

Das Foto, das Anna mit ihren über 130.000 Followerinnen und Followern teilte, erinnert an den wohl schönsten Tag ihres Lebens: Ihre Hochzeit vor drei Jahren. Anna trug ein atemberaubendes Hochzeitskleid, dazu eine mehrere Meter lange Schleppe. Und auch Gerald konnte sich in seinem Anzug sehen lassen. Verliebt schauten sich die frisch Getrauten damals in die Augen. Das Bild postete die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin anlässlich ihres dritten Hochzeitstages.

„Einen schönen dritten Hochzeitstag, mein lieber Ehemann!“, schrieb sie darunter und weiter: „Danke, dass Du ein Teil meines Lebens bist! Ich liebe Dich!“ Diese wunderschöne Liebesbotschaft garnierte sie mit mehreren Herz-Emojis. Doch in einem Nachsatz verriet Anna, dass die beiden ihren besonderen Tag offenbar gar nicht zusammen verbrachten. „P.S.: Wir vermissen Dich!“, beendete sie schließlich die öffentliche Nachricht an ihren Mann. Doch was war der Grund für ihre räumliche Trennung?

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Traumpaar verbringt dritten Hochzeitstag getrennt

Wie t-online.de berichtet, soll die 31-Jährige in ihrer Instagram-Story erklärt haben, dass sie mit Sohn Leon nach Polen zu ihrer Familie geflogen sei. Ihren Schatz musste sie allerdings in Namibia zurücklassen, da dort gerade Erntesaison herrscht und der Farmer sich deshalb um seine Ernte kümmern muss. Offenbar wird Gerald jedoch bald auch nach Polen zu seiner kleine Familie reisen. Anstelle einer echten Umarmung und eines Kusses gab es dafür einen Videocall. (jbr)

Auch interessant

Kommentare