Nach Trennung von Tatjana

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Rüdiger und Christa ein Paar? Klare Antwort von Ex-Kandidatin

Ein Foto von Rüdiger und Ex-Hofdame Christina verwirrt die Fans (Fotomontage).
+
Eine Beziehung oder einfach nur Freunde? Ein Foto von Rüdiger und Ex-Hofdame Christina verwirrt die Fans (Fotomontage).

Rüdiger und Christa haben in der TV-Show „Bauer sucht Frau“ mitgemacht. Verbindet die beiden ehemaligen Kandidaten von RTL vielleicht noch mehr?

Die 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ endete für Landwirt Rüdiger aus Gundelsheim nicht mit einem Happy End. Im Gegenteil: Nach der bitteren Trennung von Tatjana lieferte sich der ehemalige Kandidat von RTL eine heftige Schlammschlacht mit Tatjanas Tochter auf Instagram. Doch nun geht es für Rüdiger in Sachen Liebe scheinbar wieder bergauf. Wie echo24.de* berichtet, ist eine neue Frau in das Leben des Landwirts getreten. Ob Rüdiger und Christa ein Paar* sind?

Immerhin verbrachte der Acker- und Geflügelbauer aus Gundelsheim eine Nacht bei ihr. Und auch auf Fotos wirken die beiden ehemaligen Kandidaten von „Bauer sucht Frau“ glücklich miteinander. Nun äußert sich Christa auf echo24.de* zu den Spekulationen um ihren Beziehungsstatus und erklärt, was zwischen Rüdiger und ihr wirklich läuft. Nur so viel vorweg: Das Statement von Christa dürfte einige Fans der TV-Show überraschen. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare