Nach TV-Ausstrahlung der 16. Staffel

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Nach Liebes-Pleite mit Tatjana – Rüdiger überrascht mit Fazit

Zwischen Tatjana und Rüdiger kracht es in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gewaltig.
+
Nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ gehen Rüdiger und Tatjana getrennte Wege (Fotomontage).

Nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ werden Rüdiger und Tatjana kein Paar. Über die TV-Show von RTL fällt der Geflügelbauer ein überraschendes Urteil.

Nach der Hofwoche in Gundelsheim wurden Geflügelbauer Rüdiger und Hofdame Tatjana kein Paar. Schlimmer noch: Wie echo24.de* berichtet, lieferten sich Tatjanas Tochter und Rüdiger eine Schlammschlacht* auf Instagram. Kurz danach ruderte der Geflügelbauer wieder zurück und machte reinen Tisch. Fakt ist aber, dass es in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ für Rüdiger nicht gut gelaufen ist. Trotzdem fällt das Fazit des Geflügelbauers überraschend aus.

In einem Interview spricht Rüdiger über die „Bauer sucht Frau“-Dreharbeiten mit RTL* und die positiven Auswirkungen für seinen Hof, welche die Teilnahme in der TV-Show „Bauer sucht Frau“ mit sich brachte. *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare